Raspelkuchen mit Kokos und Ananas

Kokosraspel sind verwantwortlich für den Namen vom einfachen Raspelkuchen. Ein schnelles Rezept für alle Tage.

Raspelkuchen mit Kokos und Ananas

Bewertung: Ø 4,2 (94 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

80 g Zucker
6 EL Milch
350 g Mehl
1 Pk Backpulver
150 g Speisequark
7 EL Speiseöl
1 Prise Salz

Zutaten für die Kokosmasse

160 g Butter
1 Pk Vanillinzucker
200 g Kokosraspeln
2 EL Milch
200 g Zucker
1 Dose Ananasstücke
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Butter schmelzen und mit Zucker, Vanillinzucker, Milch und Kokosraspel verrühren. Ananasstücke unterheben, Beiseite stellen und abkühlen lassen.
  2. Mehl mit Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Quark, Milch, Zucker, Öl und Salz hinzufügen, zu einem glatten Teig verkneten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen, dabei einen Rand hochziehen.
  3. Den Teig mit Milch bestreichen, die Kokosmasse darauf verteilen und den Raspelkuchen ca. 20 Minuten bei 180 °C (Heißluft) backen.

Tipps zum Rezept

Der Kuchen schmeckt auch ohne Ananasstücke.

Ähnliche Rezepte

Fantakuchen

Fantakuchen

Fantakuchen vom Blech schmeckt frisch und fruchtig. Hier das beliebte Tassenrezept für den Sommer. Auch auf Kindergeburtstagen kommt dieser Kuchen gut an.

Rotweinschnitten

Rotweinschnitten

Schokolade, Rotwein und Zimt machen die Rotweinschnitten zu einem besonderen Genuss. Wie schön, dass das Rezept dafür ganz einfach ist.

Bananenkuchen mit Quark

Bananenkuchen mit Quark

Dieses Rezept für einen Bananenkuchen überzeugt mit einem fluffigen Teigboden, süßen Bananen und einer Quark-Puddingcreme, getoppt von Schokolade.

Bienenstich

Bienenstich

Feiner Hefeteig, eine köstliche Creme und eine karamellisierte Mandelschicht machen den Bienenstich rundum köstlich. Hier das Rezept dafür.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Vanillepudding und Schokolade machen dieses Rezept für himmlische Bananenschnitten unvergleichlich gut.

Luisenkuchen

Luisenkuchen

Der Luisenkuchen vom Blech ist eine Köstlichkeit und er bleibt lange frisch, falls er nicht gleich gegessen wird. Hier ist das genaue Rezept dafür.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte