Reibekuchen mit Kürbis

Diese Reibekuchen mit Kürbis sehen nicht nur großartig aus, sie schmecken auch so. Probieren Sie dieses Rezept doch mal aus, es wird Ihnen gefallen.

Reibekuchen mit Kürbis

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Hokkaido-Kürbis, mittelgroß
1 Stk Zwiebeln, groß
4 Stk Eier, Gr. M
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
2 EL Butterschmalz
2 Stk Kartoffeln, festkochend, groß

Zutaten für den Dip

2 Bch Saure Sahne oder Schmand
2 EL Milch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
3 EL Schnittlauchröllchen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Kürbis halbieren und mit einem Löffel die Kerne und das watteähnliche Innere entfernen. Anschließend waschen und trocken tupfen. Die Kartoffeln schälen und waschen.
  2. Die Kürbishälften in dicke Spalten schneiden und auf einer scharfen Reibe - oder mit Hilfe einer Küchenmaschine - grob reiben. Die Kartoffeln ebenfalls grob reiben. Den Kürbis- und Kartoffelrieb in ein Küchentuch geben und fest ausdrücken.
  3. Als nächstes den Kürbis-Kartoffelrieb in eine Schüssel geben. Die Zwiebel abziehen, fein reiben und hinzufügen. Dann mit den Eiern verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Nun das Butterschmalz in einer weiten Pfanne erhitzen. Die Reibekuchenmasse löffelweise in das heiße Schmalz setzen und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten jeweils 6-8 Minuten goldbraun braten. Den nächsten Durchgang auf die gleiche Weise zubereiten.
  5. Währenddessen für den Dip die saure Sahne mit etwas Milch glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen und die Schnittlauchröllchen unterziehen.
  6. Die Reibekuchen mit Kürbis heiß aus der Pfanne servieren und den Dip dazu reichen.

Ähnliche Rezepte

Bratkartoffeln im Airfryer

Bratkartoffeln im Airfryer

Im Airfryer werden Bratkartoffeln einfach und schonend zubereitet. Zudem gelingen diese mit diesem Rezept sehr schnell.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln sind eine beliebte Beilage. Dieses einfache Rezept sieht nicht nur toll aus, es schmeckt auch so.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte