Rekesalat

Frische Zutaten und köstliche Garnelen - dieses Rezept für Rekesalat muss man probiert haben.

Rekesalat

Bewertung: Ø 4,6 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Eier
450 g Garnelen, aufgetaut
100 ml Apfelsaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
1 Stk Kopfsalat
100 g Datteltomaten
1 Bund Dille

Zutaten für die Marinade

1 Stk Zitrone
1 Stk Eigelb
0.5 EL Weißweinessig
1 EL Honig
1 EL Senf
4 EL Rapsöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, vorsichtig die Eier einlegen und für 10 Minuten kochen lassen. Dann die Eier mit kaltem Wasser abschrecken und abkühlen lassen.
  2. Die aufgetauten Garnelen mit kaltem Wasser abbrausen, mit Küchenpapier trocken tupfen und bei Bedarf schälen.
  3. Dann die Garnelen in eine Pfanne geben, Apfelsaft hinzugießen, mit Salz würzen und zugedeckt bei starker Hitze zum Kochen bringen. Dann vom Herd nehmen, die Garnelen für 5 Minuten in dem Sud ziehen lassen und anschließend herausnehmen.
  4. Den Salat waschen, verlesen, in mundgerechte Stücke schneiden, auf vier Tellern aufteilen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Eier pellen und ebenso halbieren. Dann die Tomatenhälften, die Eier sowie die Garnelen auf dem Salat verteilen.
  6. Für die Marinade die Zitrone halbieren, auspressen, mit Eigelb, Essig, Honig, Senf und Öl gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über den Salat gießen.

Tipps zum Rezept

Rekesalat mit Dille garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Dänisches Labskaus

Dänisches Labskaus

Das traditionelle Seefahrergericht Labskaus wird in Norddeutschland und Dänemark sehr gerne gegessen. Wir stellen hier die dänische Variante vor.

Lohikeitto

Lohikeitto

Lohikeitto ist eine cremige Lachssuppe, mit Lachsfilets und Kartoffeln, die in Finnland und anderen nordischen Ländern weit verbreitet ist.

Schwedische Käsetorte

Schwedische Käsetorte

Diese pikante Schwedische Käsetorte, auch unter dem Namen Västerbottenostkaka bekannt, wird oft zu Midsommar zubereitet und ist sehr beliebt.

Karelische Piroggen

Karelische Piroggen

Karelische Piroggen sind ein finnisches Gebäck, das meist mit ungesüßtem Milchreis gefüllt wird. Dazu wird gewöhnlich eine Eibutter gereicht.

Smörrebröd

Smörrebröd

Smörrebröd sind üppig belegte Butterbrote, die auch mal eine komplette Mittagsmahlzeit ersetzen. Es gibt sie in unzähligen leckeren Varianten.

Dänische Lachstorte

Dänische Lachstorte

Das Besondere an der dänische Lachstorte ist, dass sie von Kochanfängern sehr leicht nachgemacht werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte