Rindsgulasch

Ein bekanntes Rezept leckerer Hausmannskost ist eindeutig Rindsgulasch. Zusammen mit Kartoffeln, Nudeln oder Spätzle wird es zu einem super Dinner.

Rindsgulasch

Bewertung: Ø 4,2 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
1 kg Rindfleisch (z. B. Rinderunterschale)
2 EL Butterschmalz
2 EL Tomatenmark
250 ml Rotwein, trocken
500 ml Rinderbrühe oder Gemüsebrühe
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
2 Stk Lorbeerblätter
2 EL Zucker
1 TL Paprikapulver, edelsüß
0.5 TL Paprikapulver, rosenscharf
1 TL Kümmel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Rindsgulasch zuerst die Zwiebeln sowie den Knoblauch schälen und würfeln. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
  2. Danach Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und das Fleisch darin ca. 10 Minuten kräftig anbraten. Nach ca. 8 Minuten das Tomatenmark, Zwiebel- und Knoblauchstücke dazugeben.
  3. Dann das Fleisch mit Rotwein ablöschen, aufkochen lassen und ca. 3 Minuten einköcheln lassen.
  4. Die Gemüsebrühe oder Rinderbrühe dazugießen und alles aufkochen lassen. Dabei das Rindsgulasch mit Lorbeer, Salz, Pfeffer, Kümmel und Zucker kräftig würzen.
  5. Nun das Ganze im geschlossenen Bräter bei schwacher Hitze ca. 2 Stunden weich schmoren.
  6. Anschließend das Gulasch nochmals mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver (edelsüßes und rosenscharfes) abschmecken und weitere 30 Minuten mit offenem Deckel einköcheln lassen.

Tipps zum Rezept

Falsch das Gulasch beim Kochen zu dickflüssig wird kann man noch ein wenig Rinderbrühe oder auch normales Wasser aufgießen.

Ähnliche Rezepte

Kesselgulasch

Kesselgulasch

Dieses Rezept für Kesselgulasch ist ideal für all jene, die es gerne deftig und würzig mögen. Kartoffeln und Rindfleisch sind dabei die Hauptzutaten.

Reisgulasch

Reisgulasch

Mit dem würzigen Reisgulasch haben Sie ein komplettes Gericht aus einem Topf. Was für ein praktisches Rezept!

Rehragout mit Wurzelwerk

Rehragout mit Wurzelwerk

Zu dem zarten Fleisch kommt eine Sauce, die dem Gericht einen tollen Geschmack verleiht. Hier das Rezept für Rehragout mit Wurzelwerk.

Ungarische Gulaschsuppe

Ungarische Gulaschsuppe

Dieses Rezept für eine Ungarische Gulaschsuppe besticht durch Schärfe und einem unvergleichlichen Geschmack.

Gulaschsuppe

Gulaschsuppe

Diese Gulaschsuppe ist eine vollwertige Mahlzeit mit Fleisch, Kartoffeln, Paprika und Tomaten. Ein einfaches Rezept, das schmeckt und satt macht.

Gulaschsuppe-Gulyásleves

Gulaschsuppe-Gulyásleves

Gulaschsuppe, auf ungarisch Gulyásleves, ist ein tolles Rezept für eine sättigende Hauptmahlzeit mit Fleisch und Kartoffeln.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte