Rote Bete-Fenchel-Gratin

Dieses Rezept bringt in kurzer Zeit ein wohlschmeckendes Rote Bete-Fenchel-Gratin auf den Tisch. Würzig, süß und auf jeden Fall gesund.

Rote Bete-Fenchel-Gratin

Bewertung: Ø 4,6 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Rote Bete, gegart, vakuumiert
300 g Fenchel, groß
150 g Mozzarella, gerieben
2 cm Ingwer, frisch
2 EL Olivenöl, zum Braten
1 EL Olivenöl, zum Beträufeln
4 zw Dill
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Den Fenchel waschen, den harten Strunk sowie den Wurzelansatz entfernen, dann den Fenchel der Länge nach halbieren und in etwa 0,5 cm dünne Scheiben schneiden.
  3. Anschließend das Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Fenchelscheiben darin jeweils 4-5 Minuten von jeder Seite braten, bis sie leicht gebräunt sind.
  4. In der Zwischenzeit die gegarte Rote Bete aus der Folie nehmen und ebenfalls in etwa 0,5 cm dünne Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen und in feine Stücke reiben.
  5. Nun die Rote Bete-Scheiben auf den Fenchelscheiben verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Den Ingwer sowie den geriebenen Mozzarella darüberstreuen und mit wenig Olivenöl beträufeln.
  7. Die Pfanne auf die mittlere Schiene des heißen Backofens schieben und das Rote Bete-Fenchel-Gratin etwa 25 Minuten backen.
  8. Währenddessen den Dill waschen, trocken tupfen und die Fähnchen in feine Stücke hacken.
  9. Zuletzt das Gratin aus dem Ofen nehmen, mit dem Dill bestreuen und sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Einfacher Rote Rüben-Salat

Einfacher Rote Rüben-Salat

Der Einfache Rote Rüben-Salat passt als Beilage zu Gegrilltem und macht sich gut beim Picknick. Ein Rezept, das Lust auf dieses Gemüse macht.

Rote Bete Chips

Rote Bete Chips

Rote Bete Chips sind ein leckerer und gesunder Snack und eine perfekte Alternative zu herkömmlichen Kartoffelchips. Das Rezept folgt hier.

Rote Bete-Salat mit Knoblauch

Rote Bete-Salat mit Knoblauch

Für dieses Rezept wird bereits vorgegarte Rote Bete verwendet. So ist der Rote Bete-Salat mit Knoblauch schnell und unkompliziert zubereitet.

Rote Rüben Carpaccio mit Ziegenkäse

Rote Rüben Carpaccio mit Ziegenkäse

Das delikate Rote Rüben Carpaccio mit Ziegenkäse wird hier zu einem echten Gaumenschmaus. Ein super Rezept für eine außergewöhnliche Vorspeise.

Linsen-Rote Bete-Salat

Linsen-Rote Bete-Salat

Der Linsen-Rote Bete-Salat ist echtes Superfood, das voller Vitamine steckt. Ein schönes Rezept für alle, die sich bewusst ernähren möchten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte