Sachertorte

Die Sachertorte ist eine leckere Schokoladentorte mit Schichten aus Aprikosenmarmelade und Marzipan. Dieses Rezept ist ein Genuss!

Sachertorte

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

300 g Schokoladenglasur
300 g Butter
8 Stk Eier
300 g Zucker
50 g Löffelbiskuit
2 EL Kakaopulver
300 g Mehl
200 g Aprikosenmarmelade
150 g Marzipan
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Sachertorte zunächst die Löffelbiskuit zerkleinern. Dann 100 Gramm Schokoladenglasur in einem Wasserbad schmelzen lassen.
  2. Die Butter mit dem Eigelb und 200 Gramm Zucker schön schaumig schlagen. Anschließend die geschmolzene Schokolade dazu geben, sodass eine cremige Schokomasse entsteht. Die Löffelbiskuit, das Mehl und das Kakaopulver unterrühren.
  3. Die Eiweiß steif schlagen, den restlichen Zucker dazugeben und schließlich unter die Schokomasse heben.
  4. Den Teig in eine gefettete Springform geben, im vorgeheizten Backofen bei 170 °C (Umluft) für ca. 75 Minuten backen und auskühlen lassen.
  5. Nun die Torte zwei mal durchschneiden, sodass 3 Böden entstehen.
  6. Den Marzipan zu einer flachen Schicht in der Größe der Torte ausrollen. Die Böden jeweils mit der Marmelade bestreichen, aufeinandersetzen und abschließend mit der Marzipanschicht belegen.
  7. Die restliche Schokoladenglasur im Wasserbad schmelzen, die Torte damit übergießen und glattstreichen.

Ähnliche Rezepte

Schneller Obstkuchenboden

Schneller Obstkuchenboden

Mit diesem Biskuitteig ist ein Obstkuchenboden schnell zubereitet. Lediglich vier Zutaten werden dafür benötigt.

Original Linzer Torte

Original Linzer Torte

Die Original Linzer Torte zählt zu den bekanntesten Torten der Welt und gilt als Klassiker der österreichischen Küche. Hier das Rezept mit Mürbteig.

Nutellatorte

Nutellatorte

Süß und einfach himmlisch cremig schmeckt die Nutellatorte. Mit diesem Rezept begeistern Sie Ihre Gäste und vor allem Kinder auf alle Fälle.

Gewittertorte

Gewittertorte

Bei der Gewittertorte kommt das Rezept ganz ohne Mehl aus. Ein Belag aus Kirschen und Bananen macht sie so saftig und lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte