Satè-Sauce - Grundrezept

Was wären Satè-Spieße ohne eine würzige Erdnuss-Sauce? Mit diesem einfach und schnell zuzubereitenden Satè-Sauce - Grundrezept werden sie köstlich.

Satè-Sauce - Grundrezept

Bewertung: Ø 4,6 (577 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

150 g Erdnüsse, ungesalzen
1 EL Chilipaste
130 ml Kokosmilch, Dose
2 EL Erdnussöl
0.5 Stk Limette
2 EL Sojasauce, hell
2 Msp Koriander, gemahlen
1 EL Zucker
1 Prise Salz
1 EL Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Satè-Sauce - Grundrezept zunächst die Erdnüsse in einen Rührbecher geben und mit einem Schneidstab fein zerkleinern.
  2. Die zerkleinerten Erdnüsse in einen Topf geben und mit der Kokosmilch, dem Erdnussöl sowie dem Wasser vermischen.
  3. Dann die Chilipaste unterrühren und alle Zutaten bei mittlerer Temperatur erhitzen, aber nicht kochen!
  4. Währenddessen die Limette auspressen und den Saft in die heiße Sauce rühren.
  5. Die Satè-Sauce mit der Sojasauce, dem Koriander, dem Zucker und dem Salz würzen und abschmecken. Dann zuletzt in eine Schale füllen und separat zu Satè-Spießen reichen.

Tipps zum Rezept

Sollte die Sauce aus irgendeinem Grund zu dünn geraten sein, einfach einen Löffel Erdnussbutter unterrühren.

Hier veraten wir eine Geheim-Zutat, mit der diese Satè-Sauce einfach unwiderstehlich wird: Sambal terasi! Diese indonesische Mischung aus Chilis, Tomaten, Knoblauch, Schalotten, Limettensaft, Palmzucker und Garnelenpaste bringt einen reichen Umami-Unterton an alle Speisen.

Die köstliche Satè-Sauce passt nicht nur zu Fleisch, sondern auch sehr gut zu Tofu-Spießen, gebratenem Gemüse und zu Schnellen Summer Rolls. Für die Rolls dient sie als Dip, der Tofu wird damit mariniert und zum gebratenen Gemüse kommt sie gleich mit in die Pfanne.

Mit Frischhaltefolie abgedeckt hält sich die Sauce im Kühlschrank mehrere Tage.

Ähnliche Rezepte

Einfache Zuckerglasur

Einfache Zuckerglasur

Mit diesem Rezept gelingt eine einfache Zuckerglasur mit Puderzucker, mit der Plätzchen, Cupcakes, Gebäck oder Kuchen verziert werden können.

Schokoladenglasur Grundrezept

Schokoladenglasur Grundrezept

Dieses Schokoladenglasur Grundrezept ist einfach zubereitet und eignet sich hervorragend zum Verzieren von Torten, Kuchen und Plätzchen.

Pfannkuchen Grundrezept

Pfannkuchen Grundrezept

Egal, ob mit einer süßen oder herzhaften Füllung - Pfannkuchen muss man einfach lieben. Hier das Grundrezept für leckere Pfannkuchen.

Bisquit Grundrezept

Bisquit Grundrezept

Mit diesem Bisquit Grundrezept gelingt er auch Backanfängern ganz leicht. Er ist die perfekt Basis für viele Kuchen-, Torten- und Dessert-Kreationen.

Zitronenglasur

Zitronenglasur

Mit diesem schnellen und sehr einfachen Rezept gelingt die perfekte Zitronenglasur, die feines Gebäck und mürbe Plätzchen noch köstlicher macht.

Fondant Grundrezept

Fondant Grundrezept

Mit nur wenigen Zutaten und diesem Grundrezept ist die Zubereitung von selbstgemachtem Fondant sehr einfach.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte