Sauce Bolognese

Das Rezept für Bolognese kommt gerade bei Kindern gut an. Da es schnell zubereitet ist, eignet es sich gut für Mittag.

Sauce Bolognese

Bewertung: Ø 1,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

300 ml Wasser
400 g Kirschtomaten
2 Stk Zwiebeln
2 Stk Knoblauchzehen
600 g Hackfleisch, gemischt
4 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0.5 TL Majoran
2 EL Mehl
300 ml Milch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Sauce Bolognese die Tomaten waschen, das Grün entfernen und die Tomaten halbieren. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und würfeln.
  2. Das Hackfleisch in einer Pfanne mit heißem Öl krümelig braten. Anschließend die Knoblauch- und Zwiebelwürfel mit in die Pfanne geben, ebenfalls kurz braten. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Mehl bestäuben.
  3. Nun das Wasser sowie die Milch in die Pfanne einrühren, mit Majoran würzen. Im Anschluss die Tomaten zufügen, alles aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Zum Schluss die fertige Bolognese mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Kartoffelpüree oder Pasta anrichten.

Ähnliche Rezepte

Schnelles Chili con Carne

Schnelles Chili con Carne

Mit Hackfleisch ist Chili con Carne schnell gemacht. Dieses Rezept für den mexikanischen Eintopf ist einfach und schmeckt köstlich.

Griechische Hackbällchen

Griechische Hackbällchen

Das Rezept lässt Griechische Hackbällchen in fruchtiger Tomatensoße kugeln. Wer kann da schon widerstehen?

Chili con Carne

Chili con Carne

Chili con Carne kommt aus der mexikanischen Küche und ist ein äußerst beliebtes Gericht. Hier ein passendes Rezept dazu.

Cevapcici

Cevapcici

Die beliebten Cevapcici sind schnell zubereitet und schmecken einfach gut. Gewürze und Kalbsbratwurst verleihen diesem Rezept das gewisse Etwas.

Chili con Carne

Chili con Carne

Dieses Rezept für Chili con Carne stammt aus Mexiko und schmeckt sehr würzig. Ein Gericht für alle, die es gerne scharf mögen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte