Sommerrollen

Der perfekte, leichte Snack: Mit dem Rezept für Sommerrollen kommt vietnamesisches Flair in die Küche.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 3 Portionen

12 Bl Reispapier
3 Bl Eisbergsalat
50 g Glasnudeln
1 Stk Gurke
2 Stk Karotten
50 g Sojasprossen
6 Stk Minzblätter
6 Stk Basilikumblätter
3 Stk Korianderblätter
5 Stg Schnittlauch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Eisbergsalat, die Gurke und die Karotten gründlich waschen. Während der Salat in kleine Stücke geschnitten wird, sollen die Möhren und Gurke in kleine, dünne Streifen geschnitten werden.
  2. Anschließend Schnittlauch, Koriander, Basilikum, Minzblätter und Sprossen waschen, bei Bedarf ebenfalls noch zerkleinern und dann in einer Schale beiseite stellen.
  3. Die Glasnudeln kurz, maximal 5 Minuten, in heißes Wasser geben und dann ebenfalls zur Seite stellen. Durch das heiße Wasser nun einzeln das Reispapier langsam durchziehen, bis es weich ist.
  4. Das aufgeweichte Reispapier nun auf eine Arbeitsfläche oder einen Teller legen und mit den verschiedenen frischen Zutaten füllen. Das Reispapier zum Schluss zu einer Rolle einwickeln und die Sommerrollen genießen.

Ähnliche Rezepte

Scharfe Thunfischpfanne

Scharfe Thunfischpfanne

Die scharfe Thunfischpfanne ist ein herrliches Gericht aus der vietnamesischen Küche - hier das Rezept mit sensationellem Geschmack.

Vietnamesische Entenbrust

Vietnamesische Entenbrust

Vietnamesische Entenbrust in einer herrlichen Marinade mit Limetten hat Tradition. Hier das einfache Rezept zum Nachkochen.

Hähnchen-Curry mit Koriander

Hähnchen-Curry mit Koriander

Vietnamesisches Hähnchen-Curry mit Koriander ist würzig-pikant und schnell zubereitet. Ein tolles Rezept mit exotischem Pfiff.

Riesengarnelen in Curry-Marinade

Riesengarnelen in Curry-Marinade

Riesengarnelen in Curry-Marinade sind eine Delikatesse im asiatischem Raum. Hier das Rezept für den nächsten Grillabend zuhause.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte