Tomaten-Rahm-Sauce

Das Geheimnis dieser leckeren Tomaten-Rahm-Sauce ist, dass das Rezept frische Tomaten verwendet - perfekt für Nudeln oder zu Kurzgebratenem.

Tomaten-Rahm-Sauce

Bewertung: Ø 4,2 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Tomaten, reif
1 Stk Zwiebel
100 ml Schlagsahne
1 Bund Basilikum
1 Prise Zucker
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
2 EL Olivenöl, für den Topf
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Einen Topf mit ca. 2 Liter Wasser zum Kochen bringen.
  2. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, an der Unterseite kreuzweise einritzen und im kochenden Wasser etwa 4 Minuten blanchieren.
  3. Danach abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und leicht abkühlen lassen. Die Tomaten häuten, dann vierteln, Kerne und Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch würfeln.
  4. Als Nächstes die Zwiebel abziehen und fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel bei mittlerer Hitze etwa 3-4 Minuten dünsten.
  5. Nun die Tomatenwürfel und den Zucker dazugeben und alles bei milder Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen - dabei ab und zu umrühren.
  6. Anschließend den Topf vom Herd ziehen und den Inhalt mit einem Schneidstab pürieren.
  7. Nun die Sahne angießen, mit Salz und Pfeffer würzen, den Topf nochmals zurück auf den Herd stellen und nochmals für 1 Minute aufkochen lassen.
  8. In der Zwischenzeit das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter fein schneiden.
  9. Zum Schluss den Basilikum unter die Tomaten-Rahm-Sauce ziehen und die Sauce zu Pasta oder Fleisch servieren.

Tipps zum Rezept

Einen besonderen Kick erfährt diese Sauce durch die Zugabe von frisch geriebenem Parmesan, auch wenn sie nicht zu Pasta serviert wird.

Ähnliche Rezepte

Griechische Kartoffelpfanne

Griechische Kartoffelpfanne

Zu Griechenland gehört Schafskäse, genau wie bei dem Rezept für Griechische Kartoffelpfanne. Er gibt den würzigen Geschmack.

Tomatensuppe mit Schuss

Tomatensuppe mit Schuss

Frische Tomaten, würzige Kräuter und etwas Hochprozentiges sind die Garanten für eine tolle Tomatensuppe mit Schuss, die es in sich hat. Hier das Rezept:

Lecsó

Lecsó

Lecsó ist ganz einfach zuzubereiten. Hier das köstliche Rezept für das ungarische Paprikagemüse.

Tomaten-Datteln-Chutney

Tomaten-Datteln-Chutney

Das Tomaten-Datteln-Chutney ist ein wundervoller Begleiter zu Geflügel und kurzgebratenem Fleisch. Hier das originelle Rezept.

Tomatendip

Tomatendip

Wer eine Soße bzw. Dip zu Fondue oder Gegrilltem sucht, der ist mit dem Rezept für Tomatendip gerade richtig.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte