Tomatensoße für Pizza

Hier das wichtige Rezept für eine super würzige und leckere Tomatensoße für Pizza, die unter keinem Belag fehlen darf.

Tomatensoße für Pizza

Bewertung: Ø 4,6 (55 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Für diese Tomatensoße für Pizza die gehackten Zwiebeln sowie den Knoblauch in einer Pfanne mit heißem Olivenöl glasig andünsten.
  2. Dann die Tomaten (Dosentomaten sind meistens geschmackvoller als frische) zufügen, mit der Gabel noch etwas zerdrücken und ca. 15 Minuten köcheln lassen. (Nach Belieben die Soße mit dem Mixstab fein pürieren.)
  3. Dann die Kräuter, Oregano sowie Basilikum zugeben, danach die Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
  4. Am Ende die Tomatensoße noch etwa 15 - 20 Minuten sämig einkochen, dabei mehrfach rühren und darauf achten, dass nichts ansetzt.

Tipps zum Rezept

Den Pizzateig aus Dinkelmehl mit einer Tomatensoße bestreichen und nach Belieben belegen.

Die Tomatensoße für Pizza reicht für 1 Blech und sollte nur dünn auf dem ausgerollten Teig aufgetragen werden.

Ähnliche Rezepte

Jägersauce

Jägersauce

Eine selbstgemachte Jägersauce schmeckt einfach köstlich und kann zum Verfeinern von zahlreichen Gerichten verwendet werden. Hier das einfache Rezept.

Orangensauce

Orangensauce

Diese leckere Orangensauce passt hervorragend zu Geflügel wie Ente oder Hühnchen, schmeckt aber auch zu Wildgerichten. Hier ist das schnelle Rezept.

selbstgemachte Currywurstsauce

selbstgemachte Currywurstsauce

Eine selbstgemachte Currywurstsauce ist schnell hergestellt - ein tolles Rezept, welches bei den Gästen sicher gut ankommt.

Schaschliksoße

Schaschliksoße

Diese köstliche Schaschliksoße kann zu vielen Fleischgerichten gereicht werden und verleiht diesen eine besondere Note.

Italienische Tomatensoße

Italienische Tomatensoße

Mit diesem original italienischen Rezept für eine köstliche Tomatensoße kommt ein Stück Italien in jede Küche.

Vegane Béchamelsauce

Vegane Béchamelsauce

Die vegane Béchamelsauce ist eine pflanzliche Version des beliebten Klassikers. Das Rezept passt zu zahlreichen Gemüsesorten, Kartoffeln und zu Tofu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte