Weihnachtliche Pfefferkuchen

Weihnachtszeit ist auch die Zeit des Pfefferkuchens. Mit diesem traditionellem Rezept schmeckt er köstlich und wärmt in der kalten Jahreszeit.

Weihnachtliche Pfefferkuchen

Bewertung: Ø 4,5 (8 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

300 g Butter
450 g Zucker
150 ml Zuckerrübensirup
175 ml Wasser
1.5 TL Ingwer, gehackt
1.5 TL Zimt
1.5 TL Kardamom
1.5 TL Nelken, gemahlen
1.5 TL Backpulver
900 g Mehl

Zutaten für den Zuckerguss

200 g Puderzucker
1 Stk Ei
1 TL Essig
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes in einer großen Schüssel den Zucker mit der Butter, dem Zuckerrübensirup, dem Wasser und den in den Zutaten aufgelisteten Gewürzen verrühren.
  2. Anschließend in einer zweiten Schüssel die Hälfte vom Mehl mit dem Backpulver vermischen und langsam zu der Masse der ersten Schüssel rührend hinzugeben. Das restliche Mehl ebenfalls langsam unterrühren.
  3. Nun den Teig gut durchkneten bis dieser geschmeidig ist. Zugedeckt den Teig an einem kühlen Ort 12 Stunden ziehen lassen. Hierzu am Besten die Nacht nutzen.
  4. Am nächsten Tag den Teig in kleinen Portionen auf einem Backblech dünn ausrollen. Mit beliebigen Formen den Teig ausstechen und die Rohlinge im vorgeheizten Backofen bei 200° C Umluft 5 Minuten backen.
  5. Nach der Backzeit den Pfefferkuchen abkühlen lassen. In einer kleinen Schüssel das Ei mit dem Essig und Puderzucker vermischen und abschließend die weihnachtlichen Pfefferkuchen mit dem Zuckerguss einpinseln und fest werden lassen.

Ähnliche Rezepte

Omas Russischer Zupfkuchen

Omas Russischer Zupfkuchen

Was Oma bäckt, kann einfach nur gut sein. So auch dieses Rezept für einen leckeren russischen Zupfkuchen. Unbedingt ausprobieren und genießen!

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

Das Beste an diesem Rezept ist, dass der Eierlikörkuchen mehrere Tage lang saftig bleibt. Der Likör aromatisiert, dominiert den Geschmack aber nicht.

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für einen saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Schneller Nusskuchen

Schneller Nusskuchen

Das Rezept für den schnellen Nusskuchen ist die ideale Lösung, wenn sich die Gäste spontan anmelden. Er ist locker, lecker, glutenfrei und fettarm.

Saftiger Kakaokuchen

Saftiger Kakaokuchen

Dieser Kakaokuchen ist schnell zubereitet, gelingt einfach und schmeckt himmlisch schokoladig. Dieses Rezept sollte ausprobiert werden!

Maulwurfkuchen

Maulwurfkuchen

Nicht nur optisch überzeugt dieser Maulwurfkuchen, auch geschmacklich hat dieser Kuchen einiges zu bieten. Probieren Sie es aus!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte