Zucchini-Apfel-Marmelade

Für diese ungewöhnliche Wintermarmelade die nach dem Rezept auch zum Käse wunderbar schmeckt nimmt man die Zutaten am besten aus dem Garten.

Zucchini-Apfel-Marmelade

Bewertung: Ø 4,4 (11 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Zu Beginn die Zucchini waschen (Bio-Zucchini nicht schälen) und in kleine Stückchen schneiden.
  2. Danach die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und auch zerkleinern.
  3. Anschließend Zucchini- und Äpfelstücke in einen Topf füllen, Zitronensaft, Wasser sowie Zimt zufügen, dann aufkochen und 4 - 5 Minuten weiter köcheln lassen. Im Anschluss alles mit dem Mixstab pürieren.
  4. Danach den Gelierzucker gut einrühren, nochmal aufkochen und 3 - 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei ständig rühren.
  5. Am Ende die Zucchini-Apfel-Marmelade in die sorgfältig gespülten Schraub-Gläser füllen, dabei nichts über den Rand verschütten und die Gläser schnell verschließen.

Tipps zum Rezept

Bei der Stückzahl der Gläser kommt es auf die Größe an, hier sind es 8 - 10 mit ca. 160 Milliliter Inhalt.

Ähnliche Rezepte

Birnenkonfitüre

Birnenkonfitüre

Was macht man wenn man zu viele Birnen im Garten hat? Ganz einfach eine leckere Birnenkonfitüre - hier das Rezept.

Schnelle Kirschmarmelade

Schnelle Kirschmarmelade

Im Sommer werden die knackigen, reifen Früchte geerntet. Dann heißt es: Ab damit ins Glas. Dabei kommt das Rezept für Kirschmarmelade wie gerufen.

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Die Orangen geben dieser Erdbeer-Orangen-Marmelade den richtigen Grad Säure. Ein Rezept für fruchtigen Genuss.

Zitronenmarmelade

Zitronenmarmelade

Schnell zu kochen, leicht zu variieren und immer ein Genuss: das Rezept für selbstgemachte köstliche Zitronenmarmelade.

Sauerkirschkonfitüre

Sauerkirschkonfitüre

Dieses Rezept für eine köstliche und süße Sauerkirschkonfitüre ist schnell und einfach zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte