Zucchini Schnitzel

Mit einer herzhaften Panade, mit einem Hauch von Zimt und Kokos, entsteht dank diesem Rezept aus einfacher Zucchini ein herzhaftes Schnitzel.

Zucchini Schnitzel

Bewertung: Ø 4,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Zucchini, mittelgroß
200 g Dinkelvollkornmehl
1.5 TL Zimt, gemahlen
1 TL Salz
2 EL Olivenöl, zum Beträufeln
4 EL Kokosöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zucchini waschen und der Länge nach in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Dann das Mehl mit dem Zimt in einer flachen Schüssel zu einer Panade vermengen.
  3. Nun die Zucchinischeiben leicht mit Salz würzen und von allen Seiten in der Panade wenden - dabei das Mehl etwas Andrücken, damit es möglichst gut haften bleibt.
  4. In der Zwischenzeit das Kokosöl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, die Zucchini Schnitzel darin von beiden Seiten goldbraun braten, dann aus der Pfanne nehmen und vor dem Servieren mit Olivenöl beträufeln.

Tipps zum Rezept

Die Zucchini Schnitzel harmonieren hervorragend mit Tomatensauce und aromatisch zubereiteten Kartoffeln.

Ähnliche Rezepte

Zucchiniplätzchen

Zucchiniplätzchen

Die leckeren Zucchiniplätzchen kommen immer gut an und sind sehr beliebt. Hier ein tolles Rezept für Vegetarier.

Zucchinicremesuppe

Zucchinicremesuppe

Günstig und gesund ist diese herrliche Zucchinicremesuppe mit Kartoffeln und Sahne. Zudem ist diese rasch zubereitet.

Mediterraner Zucchinieintopf

Mediterraner Zucchinieintopf

Ein schmackhaftes und gesundes Gericht aus der Mittelmeer-Küche gelingt mit dem Rezept für einen mediterranen Zucchinieintopf.

Zucchini paniert

Zucchini paniert

Zucchini paniert ist ein einfaches, vegetarisches Rezept, das im Nu zubereitet ist. Mit nur wenigen Zutaten ist eine tolle Mahlzeit gezaubert.

Zucchinisuppe

Zucchinisuppe

Vor allem im Sommer mit frischen Zucchini aus dem eigenen Garten oder vom Gemüsemarkt nebenan, ist eine Zucchinisuppe eine willkommene Abwechslung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte