Alu Gobhi

Dieses Rezept für Alu Gobhi verrät, wie das indische Kartoffel-Blumenkohl-Curry gelingt und wie es einfach zubereitet werden kann.

Alu Gobhi

Bewertung: Ø 4,5 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

160 ml Wasser
700 g Blumenkohl
450 g Kartoffeln, festkochend
2 EL Ghee
3 cm Ingwer, frisch
1 Stk Knoblauchzehe
400 g Tomaten, aus der Dose
1 Prise Kreuzkümmel, gemahlen
1 Prise Koriander, gemahlen
0.5 Bund Koriander, frisch
1 TL Garam Masala
1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Blumenkohl waschen, putzen und in Röschen zerteilen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden.
  2. Den Ingwer schälen und in dünne Stücke schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und in feine Stücke hacken.
  3. Dann Ghee in einer Pfanne erhitzen und die Blumenkohlröschen darin von allen Seiten anbraten. Anschließend die Kartoffelstücke hinzufügen und ebenso mitbraten.
  4. Sobald die Kartoffeln goldbraun sind, die Ingwerstücke, Knoblauch, gemahlenen Koriander, Kreuzkümmel, Garam Masala sowie Cayennepfeffer hinzugeben und mitbraten.
  5. Nun das Ganze mit dem Wasser aufgießen, die Tomaten hinzufügen, mit Salz würzen und zugedeckt für ca. 35 Minuten köcheln lassen - bei Bedarf noch etwas Wasser hinzugießen.
  6. Den Koriander waschen, trocken schütteln, in feine Stücke hacken und die Hälfte davon unter das Alu Gobhi rühren. Bei Bedarf noch mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Tipps zum Rezept

Mit dem restlichen Koriander bestreut servieren. Zusätzlich mit Chilischeiben und/oder Ingwerstreifen garnieren.

Ähnliche Rezepte

Indisches Dal

Indisches Dal

Wer hätte gedacht, dass auch ein Rezept mit so wenig Zutaten wie dieses indische Dal so eine Geschmacksexplosion ist. Ran an den Kochlöffel!

Karotten-Rosinen-Curry

Karotten-Rosinen-Curry

Mit diesem Rezept für Karotten-Rosinen-Curry holt man sich ein Stückchen Indien in die eigene Küche. Ran an die Löffel!

Satè mit Erdnuss-Sauce

Satè mit Erdnuss-Sauce

Herrliche Satè mit Erdnuss-Sauce schmecken einzigartig und bringen Abwechslung auf den Teller. Das Rezept für Genussmomente.

Kartoffel-Blumenkohl-Curry

Kartoffel-Blumenkohl-Curry

Sehr lecker schmeckt dieses preiswerte indische Rezept für ein Kartoffel-Blumenkohl-Curry und ganz ohne Fleisch zubereitet.

Indisches Curry

Indisches Curry

Indisches Curry ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Dieses beliebte Rezept sollte man versuchen.

Indisches Dhal

Indisches Dhal

Aus Ingwer und Kurkuma wird dieses fantastisch schmeckende Rote-Linsen-Dhal kreiert. Ein Rezept für einen warmen Dip oder kalten Aufstrich.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte