Amerikanischer Krautsalat

Etwas andere Zutaten stehen auf dem Rezept für den Amerikanischen Krautsalat. Mit Mayonnaise, Joghurt und Zwiebeln schmeckt er herzhaft würzig.

Amerikanischer Krautsalat

Bewertung: Ø 4,6 (45 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

300 g Möhren, klein, zart
900 g Weißkohl
0.75 Bund Frühlingszwiebeln
1 Stk Zwiebel, mittelgroß
2 TL Zucker (gestr. Tl)
2 Prise Salz
2 Prise Pfeffer

Zutaten für die Salatsauce

300 g Joghurt (Vollmilch)
300 g Salat-Mayonnaise
1 Spr Limettensaft
2 EL Weißweinessig
2 Prise Salz
3 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Kohl putzen, schwarze Stellen aus den Blättern zupfen oder die Blätter ganz entfernen. Danach den Kopf waschen, dann längs in Achtel schneiden und dabei den Strunk wegschneiden. Anschließend die Kohlachtel fein in eine große Schüssel hobeln.
  2. Als Nächstes die Möhren am besten mit einem Sparschäler schälen, dann waschen und grob zu dem Kraut raspeln. Die Zwiebel abziehen und auch gleich in die Salatschüssel reiben.
  3. Dann die Frühlingszwiebeln putzen, unten die Wurzeln und oben die langen grünen Blätter abschneiden, danach waschen und in feinen Ringen zu dem Kraut geben, (ein paar Ringe für die Garnitur an die Seite legen).
  4. Anschließend alles vermischen und gut durchkneten, (am besten mit beiden Händen), dann mit Salz, Pfeffer sowie Zucker abschmecken.
  5. Für das Dressing jetzt den Joghurt mit der Mayonnaise in einer Schüssel mischen, Zitronensaft und Essig unterrühren, mit Salz sowie Pfeffer würzen. Dann über das Kraut geben und alles nochmal vermischen.
  6. Zuletzt den Amerikanischen Krautsalat für ca. 2 Stunden ziehen lassen und dann genießen.

Tipps zum Rezept

Als Garnitur noch Frühlingszwiebelringe über den Salat streuen.

Ähnliche Rezepte

Über-Nacht-Salat

Über-Nacht-Salat

Der Über-Nacht-Salat ist eine gelingsichere Beilage für die nächste Party. Das Rezept lässt sich prima am Vortag auch für viele Personen vorbereiten

Möhrensalat mit Apfel

Möhrensalat mit Apfel

Der Möhrensalat mit Apfel ist eine wahre Vitaminbombe. Besonders in der kalten Jahreszeit versorgt uns dieses Rezept mit frischen, gesunden Zutaten.

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat ist schnell und einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Hier das gesunde Rezept.

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser gesunde Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu vielen Fleischgerichten. Das Geheimnis seines Erfolgs liegt im Rezept für die Marinade.

Karottensalat

Karottensalat

Saftig und knackig, so muss ein Karottensalat schmecken, dieser Rohkost-Salat begeistert alle.

Veganer Reissalat

Veganer Reissalat

Hier mal ein etwas anderes Salatrezept. Reissalat schmeckt einfach gut und ist leicht in der Zubereitung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel