Apfelpfannkuchen

So schmecken die himmlischen Apfelpfannkuchen nach Omas Rezept. Erst goldbraun und saftig gebacken und zuletzt dick mit Zimtzucker bestreut.

Apfelpfannkuchen

Bewertung: Ø 4,6 (148 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

3 Stk Äpfel, fest, säuerlich
4 EL Pflanzenöl
6 EL Zimtzucker, zum Bestreuen

Zutaten für den Teig

400 g Weizenmehl, Type 405
400 ml Vollmilch
4 Stk Eier, Größe M
100 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Schuss Mineralwasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Eier trennen. Die Eigelbe in eine Schüssel, die Eiweiße mit dem Salz in einen Rührbecher geben. Die Eiweiße mit den Schneebesen eines Handrührgerätes zu steifem Eischnee schlagen und zur Seite stellen.
  2. Den Backofen auf 80 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Anschließend das Mehl mit dem Mineralwasser, der Milch, Zucker und Vanillezucker zu den Eigelben geben und mit dem Handrührgerät zu einem glatten Pfannkuchenteig verquirlen. Zuletzt den Eischnee vorsichtig mit einem Teigschaber unterheben und nicht mehr umrühren!
  4. Als nächstes die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Anschließend das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und unter den Pfannkuchenteig ziehen.
  5. Nun eine beschichtete Pfanne (Ø 25 cm) mit etwas Öl auspinseln und erhitzen. Pro Pfannkuchen eine Suppenkelle Teig in die heiße Pfanne geben, den Apfelpfannkuchen darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite etwa 2 Minuten goldbraun backen und dann im vorgeheizten Backofen warm halten.
  6. Aus dem übrigen Teig noch weitere 5 Pfannkuchen backen und dabei jedes Mal ein paar Tropfen Öl in die Pfanne geben.
  7. Die fluffigen Pfannkuchen zuletzt dick mit Zimtzucker bestreuen und genießen.

Tipps zum Rezept

Wer mag, serviert dazu noch eine Extra-Portion Apfelkompott.

Ähnliche Rezepte

Pfannkuchen aus Maismehl

Pfannkuchen aus Maismehl

Dieses Rezept für Pfannkuchen aus Maismehl ist eine tolle, glutenfreie Alternative zum Pfannkuchen aus herkömmlichem Weizenmehl.

Pfannkuchen ohne Zucker

Pfannkuchen ohne Zucker

Ihre Kinder wollen Pfannkuchen? Dieses Rezept für Pfannkuchen ohne Zucker ist perfekt, denn es ist schnell und macht die Kinder glücklich.

Mini-Pfannkuchen

Mini-Pfannkuchen

Mini-Pfannkuchen nach diesem Rezept schmecken zum Frühstück, zum Brunch oder als Dessert. Lauwarm und mit Puderzucker bestreut superlecker.

Herzhafte Pfannkuchen

Herzhafte Pfannkuchen

Herzhafte Pfannkuchen mit einer Füllung aus Käse und Schinken sind eine feine Mahlzeit und nach diesem Rezept schnell und einfach zuzubereiten.

Einfaches Palatschinkenrezept

Einfaches Palatschinkenrezept

Mit diesem einfachen Rezept für Palatschinken gelingen diese garantiert und werden der ganzen Familie schmecken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte