Baguette-Traum mit Lachs und Babyspinat

Lachs und Spinat im schmackhaften Duo. So haben die beiden in diesem Rezept als Baguette-Traum mit Lachs und Babyspinat einen wunderbaren Auftritt.

Baguette-Traum mit Lachs und Babyspinat

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
50 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

5 EL Butter
2 Stk Lachsfilets (tiefgekühlt)
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
5 EL Milch
350 ml Milch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (frisch gemahlen)
1 Stk Baguette
1 Bund Babyspinat
120 g Käse (gerieben)
2 Stg Petersilie
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Vorerst den Backofen auf 170 Grad (Umluft 150 Grad) vorheizen.
  2. Anschließend die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Lachs darin rundherum scharf aber kurz anbraten. Jede Seite sollte 3 Minuten nicht überschreiten. Anschließend den gebratenen Lachs aus der Pfanne nehmen und im selben Fett auch den zuvor gewaschenen und abgetrockneten Babyspinat andünsten.
  3. Im zweiten Schritt die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, waschen und beides fein hacken bzw. würfeln. Danach die restliche Butter in einer zweiten Pfanne erhitzen und die Zwiebel- sowie den Knoblauch darin glasig dünsten. Anschließend das Mehl einstreuen und alles unter Rühren bei starker Hitze kurz anrösten. Die Hitze nun etwas reduzieren und nach und nach mit einem Schneebesen die Milch einrühren, um Klümpchen zu vermeiden. Die Sauce solange verrühren bis sie sämig ist. Danach mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Den Herd ausschalten, anschließend den Lachs und den Babyspinat vorsichtig in die Sauce unterrühren.
  4. Darauffolgend aus dem ofenfrischen Baguette über die gesamte Länge das Brotinnere herausnehmen, sodass eine längliche Mulde entsteht.
  5. Nun die Lachs-Sauce-Mischung in die Vertiefung des Baguettes füllen und komplett mit dem Käse abdecken.
  6. Abschließend die gut gefüllten Baguettes im vorgeheizten Ofen ca. 20-25 Min goldgelb überbacken. Nach der Backzeit diese kurz abkühlen lassen, mit gehackter Petersilie bestreuen und in längs geschnittenen Scheiben noch heiß servieren.

Tipps zum Rezept

Anstelle von Lachs passen auch küchenfertige Shrimps oder Garnelen dazu.

Ähnliche Rezepte

Schinkenröllchen

Schinkenröllchen

Ein einfacher Snack ist mit diesem Rezept für Schinkenröllchen kreiert. Diese machen auch auf jedem Buffet oder als Vorspeise eine gute Figur.

Belegtes Brot

Belegtes Brot

Ein toller Snack ist ein belegtes Brot mit Paprika, Quark und Kräutern. Das Rezept für schnelle Momente, das trotzdem köstlich schmeckt.

Laugenbrezen mit Dinkelmehl

Laugenbrezen mit Dinkelmehl

Mit diesem Rezept gelingen köstliche und selbstgemachte Laugenbrezen mit Dinkelmehl. Ideal für Frühstück, Brotzeit, Brunch oder Abendbrot.

Tomatenfladen

Tomatenfladen

In gemütlicher Runde mit Freunden kommt der Tomatenfladen immer gut an. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten und muss dann nur noch gebacken werden.

Gemüsetoast

Gemüsetoast

Für den kleinen Hunger ist dieses Rezept für einen Gemüsetoast mit Raclette-Käse ein heißer Tipp.

Hüttenkäse mit Obst

Hüttenkäse mit Obst

Gesund ist lecker ist dieser Hüttenkäse mit Obst. Ganz egal, ob für einen vitalen Start in den Tag oder als Snack - dieses Rezept passt immer.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte