Blumenkohlgratin mit Lachs

Ein köstlich würziges Blumenkohlgratin mit Lachs ist nach diesem Rezept einfach gemacht.

Blumenkohlgratin mit Lachs

Bewertung: Ø 4,6 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Blumenkohl-Röschen, tiefgekühlt
1 TL Butter, für die Form
5 zw Dill, frisch
400 g Lachsfilet
1.5 TL Salz

Zutaten für den Guss

120 g Crème fraîche
120 ml Schlagsahne
2 Stk Eigelb
1 Stk Zitrone, Bio
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Guss zuerst die Schlagsahne steif schlagen. Die Zitrone waschen, mit Küchenpapier trocknen und die Schale abreiben.
  2. Nun Crème fraîche mit der Sahne, Eigelb und Zitronenschale verrühren und mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  3. Anschließend Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Tiefkühl-Blumenkohlröschen unaufgetaut in dem kochendem Wasser 10-12 Minuten vorgaren.
  4. In der Zwischenzeit den Lachs unter kaltem fließenden Wasser abbrausen, dann mit Küchenpapier trocken tupfen und in Würfel (Größe nach Belieben) schneiden.
  5. Den Backofen auf 220 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine ofenfeste Form mit der Butter befetten.
  6. Im Anschluss den Blumenkohl abschütten, in die vorbereitete Form geben, die Lachswürfel dazwischensetzen, den Guss darüber verteilen und das Blumenkohlgratin mit Lachs auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten überbacken.
  7. Zum Schluss den Dill vorsichtig waschen, trocknen, die Spitzen abzupfen und vor dem Servieren in der Mitte über das Gratin streuen.

Tipps zum Rezept

Auf das köstliche Blumenkohlgratin mit Lachs mit Zitronenscheiben garnieren und frisches Baguette dazu reichen.

Ähnliche Rezepte

Käse-Makkaroni

Käse-Makkaroni

Da schmilzt nicht nur der Käse dahin: Das Rezept für Käse-Makkaroni lässt niemanden kalt.

Kasseler-Sauerkraut-Gratin

Kasseler-Sauerkraut-Gratin

Dieses deftige und preiswerte Kasseler-Sauerkraut-Gratin ist nach diesem Rezept einfach und ohne viel Aufwand zubereitet. Außerdem ist es superlecker.

Kartoffelgratin ohne Ei

Kartoffelgratin ohne Ei

Dieses Kartoffelgratin ohne Ei ist eine feine Beilage, die gut schmeckt und darüber hinaus auch noch preiswert ist. Versuchen Sie unser Rezept!

Filettopf Toskana

Filettopf Toskana

Schweinefilet lecker überbacken, das ist der Filettopf Toskana. Das Rezept wird Ihre Gäste überraschen.

Makkaroniauflauf mit Zucchini

Makkaroniauflauf mit Zucchini

Ein leckeres Rezept für Nudelauflauf kommt immer gut an, besonders wenn er so gut schmeckt wie dieser Makkaroniauflauf mit Zucchini.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte