Blumenkohlschnitzel in Tomatenpesto-Panade

Diese Blumenkohlschnitzel in Tomatenpesto-Panade sind wunderbar würzig und kommen knusprig aus der Pfanne. Ein tolles Rezept für die Feierabend-Küche.

Blumenkohlschnitzel in Tomatenpesto-Panade

Bewertung: Ø 4,7 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kpf Blumenkohl, groß
2 EL Olivenöl, zum Braten
4 Sp Zitrone

Zutaten für das Tomatenpesto

14 Stk Tomaten, getrocknet, in Öl eingelegt
2 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Pinienkerne
2 EL Parmesan, frisch gerieben
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zutaten für die Panade

2 Stk Eier, Gr. M
4 EL Maismehl
80 g Mandeln, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Blumenkohl putzen, in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, waschen und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
  2. Für das Tomatenpesto die getrockneten Tomaten aus dem Öl nehmen, etwas abtropfen lassen und anschließend mit dem Olivenöl, dem Tomatenmark und dem Parmesan in einen Rührbecher geben.
  3. Die Pinienkerne in eine beschichtete Pfanne ohne Fett geben und etwa 2-3 Minuten anrösten - dabei darauf achten, dass die Kerne nicht verbrennen. Den Knoblauch schälen und in feine Stücke hacken.
  4. Dann die Pinienkerne und Knoblauch mit in den Rührbecher geben, mit einem Schneidstab fein pürieren und das Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Eier auf einen flachen Teller aufschlagen und mit einer Gabel verquirlen. Die gemahlenen Mandeln auf einem zweiten Teller verteilen.
  6. Das Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Währenddessen die Blumenkohlscheiben mit dem Tomatenpesto bestreichen und mit dem Maismehl bestäuben.
  7. Danach durch das verquirlte Ei ziehen, in den Mandeln wenden und - in 2 Portionen - nacheinander im heißen Öl in etwa 5 Minuten pro Seite knusprig braten.
  8. Die Blumenkohlschnitzel in Tomatenpesto-Panade kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann mit einem Stück Zitrone auf Portionstellern anrichten und genießen.

Ähnliche Rezepte

Blumenkohl in Käsesauce

Blumenkohl in Käsesauce

Dieses Rezept für Blumenkohl mit Käsesauce überzeugt mit seinem würzigen Käsegeschmack, verfeinert mit Gewürzen. Ein Traum für Gemüsefans.

Überbackener Blumenkohl

Überbackener Blumenkohl

Wenn Überbackener Blumenkohl aus dem Ofen kommt, dann werden auch Gemüsemuffel neugierig. Das schafft dieses delikate Rezept.

Blumenkohlauflauf mit Ei

Blumenkohlauflauf mit Ei

Der leckere Blumenkohlauflauf mit Ei schmeckt allen gut, eignet sich als super Beilage und ist nach dem Rezept schnell gemacht.

Blumenkohl-Bratlinge

Blumenkohl-Bratlinge

Wer sich fragt, was aus Blumenkohl noch gezaubert werden kann, der sollte dieses Rezept für Blumenkohl-Bratlinge probieren.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe können Sie als Vorspeise aber auch als Hauptspeise servieren. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte