Brokkoli-Gratin

Das Rezept für das Brokkoli-Gratin ist ideal, wenn noch Reste im Kühlschrank sind. Es schmeckt zudem richtig herzhaft.

Brokkoli-Gratin

Bewertung: Ø 4,4 (12 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

100 g Langkornreis
200 g Brokkoli
4 EL Cornflakes
20 g Butter
200 ml Wasser, für den Reis
1 TL Salz, für den Reis

Zutaten für die Sauce

40 g Butter
20 g Mehl
150 ml Gemüsebrühe
150 ml Milch
200 g Schmelzkäse
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zutaten für das Fleisch

2 Stk Hähnchenfilets, je ca. 170 Gramm
1 Prise Salz
1 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Brokkoli-Gratin das Fleisch waschen, mit Küchenpapier trocknen und mit Salz würzen.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin ca. 15 Minuten unter gelegentlichem Wenden braten.
  3. Währenddessen den Reis mit dem Wasser und dem Salz in einen Topf geben, nach Packungsangabe garen und später in ein Sieb abschütten.
  4. Brokkoli waschen, putzen und in Röschen teilen.
  5. Dann Salzwasser in einem separaten Topf zum Kochen bringen und die Brokkoliröschen darin für ca. 5 Minuten bissfest garen.
  6. Im Anschluss den Brokkoli ebenfalls in ein Sieb abschütten.
  7. Nun den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  8. Für die Sauce die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl unter Rühren anschwitzen, dann die Brühe sowie Milch unter Rühren angießen und 5 Minuten leicht köcheln lassen.
  9. Nun den Schmelzkäse einrühren und die Sauce mit Salz als auch Pfeffer abschmecken.
  10. Nun das Fleisch in Stücke teilen, mit dem Reis sowie Brokkoli vermischen und in eine Auflaufform füllen.
  11. Jetzt das Ganze mit der Sauce übergießen, die Cornflakes darüber bröseln und die Butter in Flöckchen darauf verteilen.
  12. Zuletzt das Gratin für ca. 40 Minuten in den vorgeheizten Backofen stellen.

Ähnliche Rezepte

Mozzarella-Tomaten-Nudelauflauf

Mozzarella-Tomaten-Nudelauflauf

Dieser Mozzarella-Tomaten-Nudelauflauf verwöhnt den Gaumen auf mediterrane Weise und mit seinem Rezept kann der Sommer gefeiert werden.

Schneller Gemüseauflauf

Schneller Gemüseauflauf

Bei diesem schnellen und vegetarischen Rezept für einen schmackhaften Gemüseauflauf greift jeder gerne zu.

Sauerkrautauflauf

Sauerkrautauflauf

Im herzhaften Sauerkrautauflauf schichtet das Rezept Sauerkraut, Kartoffelbrei und Mettwürstchen übereinander und backt ihn im Ofen goldgelb.

Brokkoli-Feta-Auflauf

Brokkoli-Feta-Auflauf

Lecker und gesund ist dieser Brokkoli-Feta-Auflauf, der nach diesem Rezept einfach und schnell zuzubereiten ist und die Gemüseküche bereichert.

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Dieser köstliche Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln schmeckt einfach himmlisch. Zudem ist dieses Rezept einfach in der Zubereitung.

Schinken-Kartoffel-Ei-Auflauf

Schinken-Kartoffel-Ei-Auflauf

Dieses Rezept für einen herzhaften Schinken-Kartoffel-Ei-Auflauf ist schnell zubereitet und schmeckt Kindern und Erwachsenen gleichermaßen gut.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte