Chinakohl aus dem Ofen

Dieses deftige Gemüserezept mit Chinakohl aus dem Ofen ist innerhalb kürzester Zeit vorbereitet. Den Rest erledigt dann der Backofen ganz alleine.

Chinakohl aus dem Ofen

Bewertung: Ø 4,4 (100 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kpf Chinakohl, groß
500 g Hokkaido-Kürbis
600 g Kartoffeln, festkochend
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
6 EL Olivenöl
1 TL Meersalz, zum Bestreuen
6 Stk Knoblauchzehen
2 Stk Möhren, groß
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Den Chinakohl putzen, der Länge nach halbieren, kurz mit kaltem Wasser abspülen und in grobe Stücke schneiden.
  3. Dann den Chinakohl in eine sehr große Auflaufform oder auf ein tiefes Backblech geben.
  4. Anschließend den Kürbis von Kernen und Fasern befreien, waschen und ungeschält in etwa 3 cm große Würfel schneiden.
  5. Die Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und ebenfalls in Würfel schneiden. Den ungeschälten Knoblauch mit der flachen Messerseite andrücken.
  6. Danach die Kürbis-, Kartoffel- und Möhrenstücke mit den zerdrückten Knoblauchzehen zum Kohl geben, mit dem Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Händen gründlich vermischen.
  7. Nun das Gemüse auf der mittleren Schiene des heißen Backofens für etwa 40-45 Minuten backen.
  8. Zum Schluss den Chinakohl aus dem Ofen nehmen und mit Meersalz bestreuen.

Tipps zum Rezept

In der Form oder auf dem Backblech soll das Gemüse möglichst nebeneinander, nicht übereinander liegen, damit es gleichmäßig gart.

Ein Chinakohl bringt bis zu 3 gk Gewicht auf die Waage. Bleibt davon ein Rest übrig, lässt er sich beispielsweise rasch als Salat zubereiten oder als Einlage für eine Gemüsesuppe verarbeiten. Auf unserer Seite finden sich dazu viele tolle Rezepte.

Für das Rezept kann auch Butternut- oder Muskatkürbis verwendet werden. Diese Sorten sollten wegen ihrer recht harten Schale vor dem Garen geschält werden.

Übrigens können die Kürbiskerne zum Backen oder als Topping verwendet werden. Die Kerne waschen, trocken tupfen, auf einem Backblech ausbreiten und bei etwa 180 °C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten trocknen und zwischendurch einmal wenden.

Ähnliche Rezepte

Einfacher Chinakohl-Eintopf

Einfacher Chinakohl-Eintopf

Mit diesem Rezept lässt sich ein Einfacher Chinakohl-Eintopf leicht zubereiten. Er schmeckt prima, ist herzhaft und gesund und darüber hinaus vegan.

Chinakohl-Salat mit Joghurt-Dressing

Chinakohl-Salat mit Joghurt-Dressing

In nur 20 Minuten steht dieser leckere Chinakohl-Salat mit Joghurt-Dressing auf dem Tisch. Rezepte wie dieses passen perfekt in die Alltagsküche.

Chinakohl-Kokos-Curry

Chinakohl-Kokos-Curry

Das Rezept für ein leckeres Curry besteht aus Chinakohl, Möhren, Paprika, Tofu und Kokosmilch. Ein Gaumenschmaus.

Chinakohlröllchen

Chinakohlröllchen

Das Rezept bereitet aus dem gesunden Krauskopf diese leckeren Chinakohlröllchen zu, die einfach zuzubereiten und ganz besonders lecker sind.

Exotischer Chinakohl

Exotischer Chinakohl

Bei diesem Rezept für einen Exotischen Chinakohl harmonieren Chinakohl und Früchte wundervoll im Geschmack. Dieser Salat ist schnell zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte