Eierfrikassee

Ganz ohne Fleisch, dafür aber mit viel frischen Zutaten, wie Kräutern, Eiern und Kartoffeln wird das Eierfrikassee zubereitet. Hier das Rezept.

Eierfrikassee

Bewertung: Ø 4,8 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kartoffeln, festkochend
8 Stk Eier
1 Prise Salz

Zutaten für die Soße

0.5 Bund Petersilie
0.5 Bund Schnittlauch
0.5 Bund Basilikum
220 ml Schlagsahne
280 ml Milch
0.5 TL Senf
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
1 Prise Zucker
1 Spr Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Eierfrikassee zuerst Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen, die Kartoffeln schälen, waschen und in dem kochendem Salzwasser für ca. 20 Minuten kochen, bis diese gar sind.
  2. Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, die Eier vorsichtig mit einem Löffel hineingeben und für 8 Minuten hart kochen lassen. Anschließend die Eier mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und vierteln.
  3. Petersilie und Basilikum waschen, trocken schütteln und in grobe Stücke hacken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.
  4. Schlagsahne mit der Milch in einen Topf geben, gut verrühren, langsam erhitzen, dann von der Kochstelle nehmen und mit Senf, Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft verfeinern.
  5. Anschließend Petersilie, Basilikum sowie Schnittlauch unter die Soße mengen und mit den Eiern und den Kartoffeln auf Tellern anrichten.

Ähnliche Rezepte

Königsberger Klopse

Königsberger Klopse

Die köstlichen Königsberger Klopse kennen Sie vielleicht von Ihrer Oma. Ein geschmacklich sehr gutes und schnelles Rezept.

Kalter Hund

Kalter Hund

Kalter Hund ist ein beliebtes Dessert und schmeckt einfach wunderbar. Von diesem tollen Rezept kann garantiert keiner widerstehen.

Hefeplinsen

Hefeplinsen

Hefeplinsen sind eine tolle Alternative zu Eierkuchen. Mit diesem Rezept gelingt der DDR-Klassiker ganz einfach.

Soljanka mit Kartoffeln

Soljanka mit Kartoffeln

Soljanka ist eine beliebte Suppe. Bei diesem Rezept wird Soljanka mit Kartoffeln, Paprika, Gewürzgurken, Kasseler und Salami zubereitet.

Weimarer Zwiebelsuppe

Weimarer Zwiebelsuppe

Schnell zubereitet und herrlich im Geschmack ist diese Weimarer Zwiebelsuppe. Mit dem Rezept gelingt sie einfach.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte