Eiskonfekt mit Milchreis-Himbeeren-Füllung

Cremiger Milchreis trifft auf fruchtige Himbeeren. Dabei wird das Ganze mit Schokolade und Himbeerpuder zu verführerischem Eiskonfekt verpackt.

Eiskonfekt mit Milchreis-Himbeeren-Füllung

Bewertung: Ø 4,5 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

20 g Himbeeren, zur Deko

Zutaten für den Milchreis

50 g Milchreis
1 Stk Vanilleschote
300 mg Milch
1 Prise Salz
30 g Zucker

Zutaten für das Himbeerkompott

250 g Himbeeren
50 g Zucker

Zutaten für die Eismischung

1 Stk Vanilleschote
2 Stk Eigelb
40 g Zucker
1 EL Honig
1 EL Himbeergeist
200 ml Schlagsahne

Zutaten zum Überziehen

300 g Zartbitterkuvertüre
1 EL Kokosöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst für die Milchreis-Mischung die Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Vanillemark mit Hilfe eines Teelöffels herauskratzen.
  2. Nun die Vanilleschote mit dem Vanillemark, dem Reis, Milch und ca. 1 Prise Salz in einem Topf zum Kochen bringen, einmal kurz aufkochen lassen, dann den Reis bei sehr kleiner Hitze 15 Minuten bissfest kochen, dabei gelegentlich umrühren.
  3. Abschließend den Zucker zugeben, das Ganze für weitere 5 Minuten garen und dann auf einem Teller auskühlen lassen.
  4. In der Zwischenzeit für das Himbeerkompott die Himbeeren in einem Topf mit dem Zucker grob zerstampfen.
  5. Dann die Himbeeren aufkochen, unter Rühren 5 Minuten einkochen lassen und auf 100 ml reduzieren. Nun das Himbeerenkompott in eine Schüssel umfüllen und auskühlen lassen.
  6. Für die Eismasse die Vanilleschote ebenfalls der Länge nach halbieren und das Mark mit Hilfe eines Teelöffels herauskratzen.
  7. Nun das Vanillemark, Honig, Eigelb, Zucker und Himbeergeist in einer Schüssel gut schaumig rühren.
  8. Anschließend die Masse im heißem Wasserbad mit einem Schneebesen für ca. 5 Minuten aufschlagen, bis eine cremig-dickliche Masse entsteht.
  9. Danach die Schüssel in Eiswasser stellen und die Creme kalt schlagen.
  10. Dann den Milchreis mit einer Gabel etwas lockern und unter die Eimasse mischen.
  11. Nun die Sahne steif schlagen, unter die Milchreis-Eismischung heben und die Hälfte der Masse in Eiswürfelformen füllen.
  12. Darauf das erkaltete Himbeerkompott gleichmäßig verteilen, die restliche Milchreis-Eis-Masse darüber geben, glatt streichen und abgedeckt für mindestens 6 Stunden einfrieren.
  13. Nach der Gefrierzeit das Eis aus den Formen lösen und erneut in den Tiefkühler geben.
  14. Zum Überziehen die Kuvertüre grob hacken und über dem heißen Wasserbad langsam schmelzen, bis diese flüssig ist. Dann das Kokosöl unterrühren.
  15. Nun die flüssige Kuvertüre in ein hohes Gefäß geben und die gefrorenen Eiswürfel nacheinander mit einer Gabel komplett darin eintauchen.
  16. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die eingetauchten Eiswürfel darauf abtropfen lassen. Dann noch einer Gabel etwas Schokolade in Streifen über das Konfekt geben und bis zum Servieren nochmal kurz einfrieren.
  17. Das gefrorene Eiskonfekt mit Milchreis-Himbeeren-Füllung vor dem Servieren für 5 Minuten auftauen lassen.

Tipps zum Rezept

Mit ein paar Himbeerfrüchten garniert anrichten.

Anstelle der Himbeeren können andere, beliebige Beerenfrüchte wie beispielsweise Erdbeeren oder Brombeeren verwendet werden.

Ähnliche Rezepte

Kaffee-Eis selbstgemacht

Kaffee-Eis selbstgemacht

Mit der Eismaschine wird dieses zartschmelzende Kaffee-Eis selbstgemacht. Besonders im Sommer ist das Rezept eine coole Sache.

Cremiges Joghurteis

Cremiges Joghurteis

Selbst gemachtes cremiges Joghurteis schmeckt einfach himmlisch. Dieses tolle Rezept ist empfehlenswert.

Schokoladeneis

Schokoladeneis

Dieses leckere Schokoladeneis ohne Sahne ist ein Traum. Hier das einfache und schnelle Rezept.

Bananensplit

Bananensplit

Bananensplit ist eine beliebte Eisspezialität, die auf keiner Eiskarte fehlen darf. Mit diesem Rezept kann man sich auch mal zu Hause damit verwöhnen.

Himbeereis

Himbeereis

Selbst gemachtes Himbeereis schmeckt einfach traumhaft. Dieses schnelle und einfache Rezept gelingt auch ohne Eismaschine.

Vanilleeis

Vanilleeis

An heißen Tagen schmeckt selbst gemachtes Vanilleeis einfach traumhaft. Dieses einfache und leichte Rezept gelingt sicher.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte