Erdäpfelstrudel

Zu jeder Gelegenheit schmeckt ein Stückchen Erdäpfelstrudel. Wer gerne Kartoffeln ißt wird das super Rezept lieben.

Erdäpfelstrudel

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
90 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten Für den Teig

250 g Mehl
5 EL Wasser
5 TL Öl
1 Stk Ei
1 TL Essig
1 Prise Salz

Zutaten Für die Füllung

75 g Butter
50 g Zucker
2 Stk Eier, getrennt in Eiweiß/Eigelb
1 Prise Salz
0.5 Stk unbeh. Zitrone / Abrieb
125 ml saure Sahne
60 g geriebene Mandeln
30 g Rum-Rosinen
45 g flüssige Butter
200 ml Milch
1 Pk Vanillezucker
350 g Kartoffeln, vorw.festkochend
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Erst einmal die Kartoffeln für den Erdäpfelstrudel abbürsten, mit der Schale in einem Topf mit kochendem Salzwasser garen, dann abschütten und abkühlen lassen.
  2. Die Zutaten für den Teig, wie Mehl, Wasser, Öl, Ei, Essig und Salz, alle zusammen in eine Schüssel geben. Dann kneten, bis der Teig ganz glatt ist. Auf einen warmen Teller geben, mit Folie abdecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen.
  3. Jetzt auf einem mit Mehl bestäubten Küchentuch den Teig ausrollen und ausziehen, bis er durchsichtig ist.
  4. Dann die Kartoffeln pellen und in eine Schüssel reiben. Butter, Zucker und Eigelb in einer anderen Schüssel schaumig rühren. Salz und Zitronenabrieb dazugeben. Nun die Kartoffeln, saure Sahne, Mandeln und Rosinen hinzufügen. Das Eiweiß steifschlagen und unterziehen.
  5. Den ausgerollten Teig mit der flüssigen Butter bestreichen. Die Kartoffelmasse so darauf verteilen, dass an den Seiten ein schmaler und oben ein breiter Rand frei bleibt. Den Strudel mithilfe des Küchentuchs locker aufrollen.
  6. Nun eine passende Auflaufform mit Butter ausfetten und den Strudel hineinlegen, mit Butter einstreichen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Auf der mittleren Schiene, bei Ober- und Unterhitze, ca. 20 Minuten backen.
  7. Inzwischen Milch mit Vanillezucker in einem Topf aufkochen und über den Strudel gießen. Noch so lange backen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist, (ca. 35 Minuten).

Tipps zum Rezept

Auf einer länglichen Platte servieren, mit Rosinen und Mandeln rundherum bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Bei den tollen Kartoffelpuffern greift jeder gerne zu. Dieses vegetarische Rezept ist sehr beliebt und einfach in der Zubereitung.

Strohkartoffeln

Strohkartoffeln

Pikante Strohkartoffeln eignen sich als köstliche Beilage zu zahlreichen Gerichten. Von diesem tollen Rezept bekommt man einfach nicht genug.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

Ofenkartoffeln mit Knoblauchsauce

Ofenkartoffeln mit Knoblauchsauce

Die leckeren Ofenkartoffeln mit Knoblauchsauce dürfen auf keiner Party fehlen. Ihre Gäste werden von dem einfachen Rezept begeistert sein.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Kartoffelomelette

Kartoffelomelette

Das Rezept für Kartoffelomelette ist als Mahlzeit gedacht, kann aber auch gut als Beilage zu heißen Würstchen gegessen werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte