Fernöstliche Reispfanne

Die leckere, fernöstliche Reispfanne wird mit viel Gemüse zubereitet und bringt dank der verwendeten Gewürze einen wunderbaren Duft in die Küche.

Fernöstliche Reispfanne

Bewertung: Ø 4,8 (9 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

160 g Wirsingblätter, zart
50 g Lauch
125 g Möhren
50 g Bambussprossen, aus dem Glas
25 g Butter
1 TL Honig, flüssig

Zutaten für den Reis

6 Stk Shiitake-Pilze, getrocknet
130 g Naturreis
2 TL Butter
1 Prise Salz
1 Prise Ingwer, gemahlen
1 Prise Nelkenpulver
1 Prise Koriander
0.5 TL Curry
1 Prise Pfeffer, weiß, aus der Mühle
1 Tr Sambal Oelek, scharf
250 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Trockenpilze in viel Wasser für ca.15 Minuten einweichen.
  2. Dann die Butter für den Reis in einem Topf erhitzen, den Reis darin, unter Rühren, glasig werden lassen, danach Wasser sowie Salz hinzufügen und den Reis zugedeckt bei mäßiger Hitze für 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Jetzt die eingeweichten Pilze abschütten, und dabei das Einweichwasser auffangen. Dann von den Pilzen die festen Stiele entfernen, die Pilze in schmale Streifen schneiden, mit 3 Esslöffeln Einweichwasser in den Reis geben und für weitere 5 Minuten garen.
  4. Anschließend den Reis mit Ingwer, Nelken, Koriander, Curry und Pfeffer sowie Sambal Oelek pikant abschmecken.
  5. Nun die Wirsingblätter waschen und in Streifen schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Möhren putzen, waschen und in feine Stifte schneiden. Die Bambussprossen aus dem Glas abschütten und ebenso in feine Stifte schneiden.
  6. Danach die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Wirsing, Lauch, Möhren und Bambussprossen hinzufügen und für ca. 10 Minuten dünsten - dabei öfter rühren und zwischendurch ca. 50 Milliliter von dem Einweichwasser hinzugießen.
  7. Dann den Honig unter das Gemüse mischen und die Reis-Mischung unterheben.
  8. Zum Schluss die fernöstliche Reispfanne nochmal abschmecken und servieren.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben den Tellerrand mit Wirsingstreifen und/oder Bambussprossenstifte garnieren.

Ähnliche Rezepte

Asiatische Nudelpfanne

Asiatische Nudelpfanne

Die asiatische Nudelpfanne ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmak. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

Nasi Goreng

Nasi Goreng

Nasi Goreng ist ein indonesisches Reisgericht, dabei liegt das Geheimnis des Rezeptes in den Zutaten.

Vegane Gemüsepfanne à la Pad Thai

Vegane Gemüsepfanne à la Pad Thai

Pad Thai ist das thailändische Nationalgericht. Hier ein abgewandeltes, kohlenhydratarmes Rezept, welches voller frischem, saisonalem Gemüse steckt!

Pekingsuppe

Pekingsuppe

Diese sauer-scharfe Pekingsuppe ist vor allem in China sehr bekannt und beliebt. Hier das Suppenrezept zum Nachkochen.

Asia-Hackpfanne

Asia-Hackpfanne

Die leckere Asia-Hackpfanne ist nach diesem Rezept wirklich ohne viel Mühe sehr schnell gemacht und ein wahrer Genuss.

Pasta mit Sesamhühnchen

Pasta mit Sesamhühnchen

Diese Pasta mit Sesamhühnchen ist ein perfekt leichtes, frisches und leckeres Rezept und einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte