Fisch in Weißweinsauce

Mit diesem Rezept für Fisch in Weißweinsauce ist schnell ein gesundes und nahrhaftes Gericht zubereitet.

Fisch in Weißweinsauce

Bewertung: Ø 4,4 (27 Stimmen)
60 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Fischfilets (z.B. Seelachs, Rotbarsch)
150 ml Weißwein
1 Stk Zwiebel
1 Stk Möhre
1 Stk Zitrone, Saft
2 Stk Knoblauchzehen
2 Stk Gewürznelken
1 TL Oregano, getrocknet
0.5 TL Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Fischfilets unter fließend, kaltem Wasser abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen, anschließend mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und die Filets eine Auflaufform legen.
  2. Die Möhre putzen und klein schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Dann das Gemüse über den Fischfilets verteilen.
  3. Den Weißwein mit Gewürznelken und Oregano vermischen und über den Fisch gießen. Dann die Fischfilets in Weißweinsauce bei 160 Grad Umluft im Backrohr für 35 Minuten dünsten lassen.

Tipps zum Rezept

Mit Butterkartoffeln und einem Glas Weißwein servieren.

Ähnliche Rezepte

Fisch auf Lauch-Kartoffeln

Fisch auf Lauch-Kartoffeln

Dieses Rezept zaubert einen wunderbaren zarten Fisch. Der Fisch auf Lauch-Kartoffeln ist ein tolles Gericht.

Fischsuppe

Fischsuppe

Bei der tollen Fischsuppe greift jeder gerne zu. Dieses Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung und schmeckt sehr lecker.

Kartoffelsalat mit Matjes

Kartoffelsalat mit Matjes

Feine Matjesfilets und Kartoffeln verschmelzen bei diesem Rezept zu einem Kartoffelsalat mit Matjes der Extraklasse.

Rührei mit Fisch

Rührei mit Fisch

Gesundes Rührei mit Fisch wird aus einem Froellenfilet zubereitet. Das Rezept wird mit Oliven und Tomaten zum Hochgenuß.

Steckerlfisch

Steckerlfisch

Der leckere Steckerlfisch ist garantiert ein Highlight auf jeder Grillparty. Ein tolles, außergewöhliches Rezept.

Seelachsfilet aus dem Ofen

Seelachsfilet aus dem Ofen

Eine kalorienarme Speise ist Seelachsfilet aus dem Ofen. Das Rezept ist schnell vorbereitet und raffiniert im Geschmack.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte