Fluffy Pancakes

Mit dem Rezept verraten wir gleichzeitig das Geheimnis für perfekte Fluffy Pancakes, wie sie in den Pancake-Houses überall in Amerika serviert werden.

Fluffy Pancakes

Bewertung: Ø 3,9 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 TL Butter, für die Pfanne

Zutaten für den Teig

180 g Weizenmehl
1 EL Backpulver
1 Prise Salz
2 EL Zucker
300 ml Vollmilch
1 EL Vanilleextrakt
1 Stk Ei, Gr. L
3 EL Butter

Zutaten für die Garnitur

8 Bl Zitronenmelisse
80 g Blaubeeren, verlesen
80 g Himbeeren, verlesen
80 g Butter, gesalzen
100 ml Ahornsirup
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Pancake-Teig:

  1. Das Mehl, das Salz und den Zucker sowie einen ganzen Esslöffel Backpulver in eine Rührschüssel sieben.
  2. In die Mitte der trockenen Zutaten eine Mulde drücken und die Milch, das Vanilleextrakt und das Ei hineingeben.
  3. Die Butter in einem kleinen Topf bei geringer Hitze in etwa 2-3 Minuten schmelzen und etwas abkühlen lassen. Anschließend ebenfalls in die Mulde geben.
  4. Nun alle Zutaten von außen nach innen mit einem Schneebesen (nicht mit dem Handrührgerät!) verrühren, bis sich die Zutaten so gerade eben verbunden haben.
  5. Der Teig soll jetzt Blasen werfen und einige kleine Klümpchen aufweisen. Die Klümpchen sind ein Zeichen dafür, dass der Teig weder unter- noch übermischt wurde.

Zubereitung Fluffy Pancakes:

  1. Den Backofen auf 80 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Eine beschichtete Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und 1 TL Butter darin schmelzen lassen.
  3. Anschließend 3 kleine Kellen (á etwa 60 ml) Pancake-Teig hineingeben und etwa 2 Minuten backen, bis sich an der Oberfläche Bläschen zeigen.
  4. Die Pancakes mit einem Pfannenwender umdrehen und weitere 1-2 Minuten goldbraun backen.
  5. Aus dem Teig nacheinander weitere Pancakes backen und jeweils etwas frische Butter in der Pfanne schmelzen lassen. Die fertigen Pancakes auf ein Backblech legen und im Ofen warm halten.

Anrichten:

  1. Zuletzt die Pancakes auf vier Portionstellern übereinander stapeln, mit Ahornsirup übergießen und mit einem Stück Salzbutter toppen.
  2. Jeden Teller mit Blaubeeren und Himbeeren sowie etwas Zitronenmelisse garnieren und die Fluffy Pancakes sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Amerikaner lieben die Kombination von süßem Sirup und salziger Butter. Die Pancakes schmecken mit Süßrahmbutter aber mindestens genauso gut.

Diese Pancakes können auf Vorrat zubereitet werden. Im Kühlschrank halten sie sich - luftdicht verpackt - bis zu 3 Tage und lassen sich in der Microwelle oder im Toaster einfach erwärmen.

Ähnliche Rezepte

Pulled Pork Grundrezept

Pulled Pork Grundrezept

Pulled Pork, ein Klassiker unter den Barbecue Gerichten, wird auch außerhalb der USA immer beliebter.

Cesar Salat

Cesar Salat

Ein Klassiker aus den USA: Der Cesar Salat - knackiger Salat und knusprige Croutons werden mit dem ganz speziellen Dressing abgerundet.

Knusprige Hähnchenflügel

Knusprige Hähnchenflügel

Knusprige Hähnchenflügel im US Style. Cola peppt dieses Chicken Wings Rezept auf. Die Kruste ist einfach zum Anbeißen gut.

Buffalo Wings

Buffalo Wings

Buffalo Wings sind typisches Snack Food, das vor allem bei Sportübertragungen in den USA genossen wird.

Amerikanische Smores

Amerikanische Smores

Was in den USA bei einem Lagerfeuer nicht fehlen darf? Smores! Warme Marshmallows mit Schokolade und Keks, eine Süßigkeit die jeder mag!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte