Gazpacho

Das Gazpacho, eine kalte Tomatensuppe, ist genau das richtige für heiße Tage! Mit Gurken, Paprika und Frühlingszwiebeln schmeckt das Rezept super.

Gazpacho

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
50 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

400 g Tomaten
400 g Gurke
2 Stk Paprika, rot
3 Stk Frühlingszwiebel
1.5 l Tomatensaft
4 EL Essig
1 TL Salz
1 Msp Pfeffer
1 Spr Tabasco
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Gazpacho zunächst die Tomaten, die Gurke und die Paprika waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebel waschen, das Ende entfernen und die Zwiebel in feine Ringe schneiden.
  2. Nun das Gemüse mit dem Tomatensaft mischen und fein pürieren. Mit Essig, Salz, Pfeffer, Tabasco und Zucker abschmecken und dann für ca. 30 Minuten kalt stellen.

Tipps zum Rezept

Wer möchte, kann die Suppe mit Brot-Croûtons und einem Petersilienblatt garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Einfache Tomatencremesuppe

Einfache Tomatencremesuppe

Diese cremige Tomatencremesuppe wird mit passierten Tomaten zubereitet und schmeckt einfach gut. Hier das Rezept.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Omas Klütersuppe

Omas Klütersuppe

Dieses köstliche Rezept für Omas Klütersuppe ist vor allem an heißen Sommertagen ein Gedicht, aber auch an jedem anderen Tag beliebt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte