Gefüllte Hörnchen mit Mohn

Diese süßen, gefüllten Hörnchen mit Mohn sind jede Sünde wert, denn sie schmecken einfach unglaublich lecker.

Gefüllte Hörnchen mit Mohn

Bewertung: Ø 4,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

1 EL Milch
1 Prise Puderzucker
1 Stk Eigelb

Zutaten für den Teig

21 g Hefe, frisch
225 ml Milch
20 g Zucker
1 Prise Salz
90 g Butter
400 g Mehl, glatt

Zutaten für die Mohnfülle

100 g Mohn, gemahlen
120 ml Milch
1.5 EL Zucker
1 Prise Zimt, gemahlen
1 TL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Mehl in eine Schüssel sieben, die Hefe hineinbröckeln sowie das Salz hinzufügen.
  2. Die Milch mit dem Zucker und der Butter in einem Topf leicht erwärmen, zum Mehl geben und die Zutaten mit den Knethaken einer Küchenmaschine oder mit dem Handmixer zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Anschließend den Teig mit einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort für ca. 60 Minuten gehen lassen.
  4. Inzwischen für die Mohnfülle die Milch in einem Topf zum Kochen bringen, Mohn, Zucker und Zimt hinzufügen und einmal aufkochen lassen - dabei ständig rühren.
  5. Weiters die Butter einrühren und die Masse abkühlen lassen.
  6. Danach den Teig halbieren, beide Teigstücke nacheinander auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu Kreisen ausrollen, in je acht Dreiecke schneiden, auf jedem Dreieck einen Klecks Mohnfülle geben und die Hörnchen von der breiten Seite her einrollen.
  7. Nun zwei Backbleche mit Backpapier auslegen, die Hörnchen darauf legen und erneut für 20 Minuten ruhen lassen.
  8. In der Zwischenzeit den Backofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und Eigelb mit der Milch verquirlen.
  9. Zum Schluss die gefüllten Hörnchen mit Mohn mit dem Eigelb bestreichen und für ca. 20-25 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

Tipps zum Rezept

Mit Puderzucker bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Hefeteig für Salziges

Hefeteig für Salziges

Vielseitig verwendbar ist ein Hefeteig für Salziges. Ob Pizzen oder Brötchen, das Rezept für individuelle Köstlichkeiten.

Stutenkerle

Stutenkerle

Das Gebäck für Stutenkerle, auch als Weckmänner bekannt, ist vor allem in der Vorweihnachtszeit beliebt. Dabei wird ein süßer Hefeteig zubereitet.

Burger Buns

Burger Buns

Mit diesem Rezept gelingen die perfekten Hamburgerbrötchen. Dabei wird ein leichter Hefeteig zubereitet.

Wuchteln

Wuchteln

Dieses Hefeteig-Gebäck mit Konfitürenfüllung ist sehr beliebt. Mit diesem Rezept gelingen köstliche Wuchteln.

Zwiebelkuchen

Zwiebelkuchen

Dieser pikante Zwiebelkuchen ist günstig in der Herstellung und eignet sich sehr als Snack zu Bier oder Wein.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte