Gegrillter Tofu

Dieses Rezept ist eine Delikatesse, hierbei wird der Tofu zuerst in einer köstlichen Marinade eingelegt und anschließend gegrillt.

Gegrillter Tofu

Bewertung: Ø 4,2 (9 Stimmen)
140 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

800 g Tofu

Zutaten für die Marinade

1 TL Ingwerpulver
3 EL Öl
5 EL Orangensaft
16 EL Wasser
1 Stk Zwiebel
12 EL Sojasauce
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0.5 TL Nelkenpulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Tofu in quadratische Stücke (Würfel) schneiden.
  2. Die Zwiebel schälen, fein hacken und in heißem Öl leicht anbraten.
  3. Dann zu den Zwiebelstücken die Gewürze, Wasser, Orangensaft und Sojasauce hinzufügen und eine Minute lang aufkochen lassen.
  4. Wenn die Marinade fertig ist, die Tofuwürfel darin einlegen und einige Stunden ziehen lassen.
  5. Anschießend die Tofuwürfel trocknen, auf dem Rost grillen bis alle Seiten leicht gebräunt sind.

Tipps zum Rezept

Gegrillter Tofu kann sowohl als Beilage aber auch als vegetarisches Hauptgericht serviert werden.

Ähnliche Rezepte

Gegrillte Fleischspieße

Gegrillte Fleischspieße

Gegrillte Fleischspieße sind ein guter Schmaus für eine Grillparty! Das einfache Rezept bringt selbst Kinder zum Träumen.

American BBQ Marinade

American BBQ Marinade

Dieses einfache Rezept für American BBQ Marinade ist genau richtig, um das Grillfleisch richtig zu würzen.

Gegrillter Fisch mit Rosmarin

Gegrillter Fisch mit Rosmarin

Der gegrillte Fisch mit Rosmarin hat einen besonders würzigen Geschmack. Das Rezept ist ideal für die Grillfeier.

Gegrillte Ripperl

Gegrillte Ripperl

Die gegrillten Ripperl schmecken mit selbstgemachten Dips und Saucen noch besser. Das Rezept ist toll für die Grillsaison.

Fischfilet im Bananenblatt

Fischfilet im Bananenblatt

Diese leckere Fischpäckchen können im Bananenblatt oder auch in der Alufolie zubereitet werden. Hier das raffinierte Rezept für Fischfilet im Bananenblatt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte