Gratin mit Fenchel, roter Beete und Haselnuss

Es muss nicht immer Kartoffelgratin sein! Hier ein Gratinrezept mit feinen Fenchel- sowie rote Beete-Scheiben und mit veganem Pizzaschmelz überbacken!

Gratin mit Fenchel, roter Beete und Haselnuss

Bewertung: Ø 4,2 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Rote Beete, roh
2 Stk Fenchel
5 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
100 g Haselnüsse, geschält
120 g veganer Käse

Zutaten für den Dip

1 Bund Petersilie, glatt
200 g Sojajoghurt, natur
0.5 TL Kurkuma
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Gratin mit Fenchel den Backofen auf 180 °C Ober-Unterhitze vorheizen.
  2. Als nächstes die rote Beete schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Fenchel gründlich waschen und der Länge nach in dünne Spalten schneiden.
  3. Die Scheiben nun in eine Schüssel geben, Olivenöl hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Gratinform einfetten und das Gemüse abwechselnd darin einschichten.
  4. Danach die Haselnüsse zerkleinern, den veganen Käse fein reiben und zusammen mit den Haselnüssen über das Gemüse streuen.
  5. Im vorgeheizten Backofen das Gratin für rund 45-50 Minuten backen.
  6. In der Zwischenzeit für den Dip, die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zusammen mit dem Sojajoghurt, Kurkuma, Salz sowie Pfeffer anrühren und zu dem Gratin servieren.

Ähnliche Rezepte

Cremiges Kartoffelgratin

Cremiges Kartoffelgratin

Versuchen Sie mal das Rezept für ein Cremiges Kartoffelgratin. Sein Geheimnis ist eine längere Backzeit im Ofen, was die Sahne cremig werden lässt.

Lauch überbacken

Lauch überbacken

Von dieser fleischlosen Mahlzeit wird man satt und dazu schmeckt Lauch überbacken auch noch ganz fantastisch. In diesem Rezept steht warum.

Kartoffelgratin mit Romanesco

Kartoffelgratin mit Romanesco

Eine geniale Beilage gelingt mit dem tollen Rezept für das Kartoffelgratin mit Romanesco. Schmeckt aber auch als vegetarische Hauptspeise.

Makkaroniauflauf mit Zucchini

Makkaroniauflauf mit Zucchini

Ein leckeres Rezept für Nudelauflauf kommt immer gut an, besonders wenn er so gut schmeckt wie dieser Makkaroniauflauf mit Zucchini.

Filettopf Toskana

Filettopf Toskana

Schweinefilet lecker überbacken, das ist der Filettopf Toskana. Das Rezept wird Ihre Gäste überraschen.

Kartoffelgratin ohne Ei

Kartoffelgratin ohne Ei

Dieses Kartoffelgratin ohne Ei ist eine feine Beilage, die gut schmeckt und darüber hinaus auch noch preiswert ist. Versuchen Sie unser Rezept!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte