Griechische Hackfleischpizza

Auf dieser Pizza dominieren Hackfleisch, Schafskäse und Tomaten den Belag. Das Rezept für die Griechische Hackfleischpizza steht hier.

Griechische Hackfleischpizza

Bewertung: Ø 2,8 (30 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Bund Frühlingszwiebeln
2 Stk Knoblauchzehen, gehackt
10 Stk Oliven, grün, entsteint
800 g Pizzateig (Kühlregal)
400 g Pizzatomaten (Dose)
500 g Rinderhackfleisch
1 Stk Salatgurke
1 Prise Salz und Pfeffer
250 g Schafskäse (Feta)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. In heißem Öl das Hackfleisch braten, dabei ständig umrühren. Die Gurke schälen, in der Mitte längs durchschneiden und hobeln. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Oliven in Scheiben schneiden.
  2. Gurken, Zwiebel- und Knoblauchstücke zum Fleisch rühren und 3 Minuten mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  3. Auf ein gefettetes Backblech den Teig ausrollen. Die Pizzatomaten darauf verstreichen, Olivenscheiben darauf streuen. Die Hackfleischmasse gleichmäßig darauf verteilen und mit Pfeffer übermahlen.
  4. 20 Minuten bei 180° im heißen Ofen backen. Den zerbröckelten Schafskäse vor dem Servieren auf der Pizza verteilen.

Ähnliche Rezepte

Schnelles Chili con Carne

Schnelles Chili con Carne

Mit Hackfleisch ist Chili con Carne schnell gemacht. Dieses Rezept für den mexikanischen Eintopf ist einfach und schmeckt köstlich.

Chili con Carne

Chili con Carne

Chili con Carne kommt aus der mexikanischen Küche und ist ein äußerst beliebtes Gericht. Hier ein passendes Rezept dazu.

Chili con Carne

Chili con Carne

Dieses Rezept für Chili con Carne stammt aus Mexiko und schmeckt sehr würzig. Ein Gericht für alle, die es gerne scharf mögen.

Überbackene Makkaroni

Überbackene Makkaroni

Nudeln, Hackfleisch und Käse sind ein bewährtes Trio für ein gelungenes Rezept. So auch hier bei Überbackene Makkaroni.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte