Griechischer Salat vegan

Dieser Griechische Salat kommt ganz ohne tierischen Käse! Dafür steckt dieses Rezept voller pflanzlichem Feta, frischen Zwiebeln und natürlich Oliven!

Griechischer Salat vegan

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel, rot
5 Stk Tomaten
1 Stk Gurke
1 Stk Paprika
100 g Kalamataoliven, entsteint
200 g veganer Feta

Zutaten für das Dressing

1 Stk Zitrone
4 EL Olivenöl
4 TL Oregano
1 Prise Salz
1 Prise frisch gemahlener Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben schneiden.
  2. Nun die Tomaten, die Gurke sowie die Paprika waschen. Tomaten vom Strunk entfernen und die Paprika vom Kerngehäuse sowie den weißen Zwischenwänden befreien. Tomaten, Gurke sowie Paprika grob würfeln.
  3. Als Nächstes den veganen Feta gut abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Zwiebeln, Tomaten, Gurke, Paprika, Feta sowie Oliven in eine Schüssel geben.
  4. Die Zitrone auspressen und den Griechischen Salat vegan mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer sowie Oregano abschmecken.

Ähnliche Rezepte

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser köstliche Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu Fleisch. Das Rezept wird mit einer köstlichen Marinade verfeinert.

Tortellinisalat

Tortellinisalat

Köstlicher Tortellinisalat mit Schinken, Tomaten und Miracel Whip eignet sich hervorragend für eine Grillparty oder ein Salatbuffet.

Blumenkohlsalat

Blumenkohlsalat

Auch wenn man kein Blumenkohlfan ist, im Salat ist Blumenkohl einfach nur lecker.

Feldsalat mit Himbeerdressing

Feldsalat mit Himbeerdressing

Der Feldsalat mit Himbeerdressing hat einen fruchtig, sommerlichen Geschmack und ist mit diesem Rezept kinderleicht nachzumachen.

Feldsalat mit Ei

Feldsalat mit Ei

Feldsalat mit Ei ist für viele Anlässe ein tolles Rezept. So zaubern Sie schnell und einfach ein köstliches und gesundes Gericht.

Thunfischsalat mit Nudeln

Thunfischsalat mit Nudeln

Thunfischsalat mit Nudeln ist rasch zubereitet und ein tolles Rezept für ein Buffet oder eine Grillparty.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte