Würzige Hähnchenkeulen mit Mandarinen

Ein tolles Rezept wenn es schnell gehen muss: Hähnchenkeulen aus dem Ofen mit dem Frischekick saftiger Mandarinen.

Würzige Hähnchenkeulen mit Mandarinen

Bewertung: Ø 4,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

12 Stk Hähnchenkeulen
4 Stk Mandarinen, frisch, Bio
2 EL Petersilie, gehackt
3 TL Paprikapulver
1 Stk Fladenbrot

Zutaten für die Marinade

3 EL Sojasauce, salzig
3 EL Olivenöl
1 TL Honig, flüssig
3 Prise Pfeffer, gemahlen
4 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Hähnchenkeulen waschen, eventuell parieren und mit Küchenkrepp trocknen.
  2. Die Sojasauce mit dem Honig, Olivenöl, Pfeffer und Salz verrühren, die Keulen in eine große Auflaufform geben, mit der Marinade übergießen und damit kräftig einreiben.
  3. Nun die Keulen mit dem Paprikapulver bestreuen und im vorheizten Backofen für ca. 35 Minuten garen.
  4. Die frischen Mandarinen waschen, abtrocknen, halbieren, zu den Keulen legen und alles zusammen weitere 15 Minuten garen.
  5. Einen Bogen Pergamentpapier mit Wasser nass machen, zusammenknüllen, ausdrücken und darin das Fladenbrot einwickeln. In den letzten 5 Minuten den Grill oder die Oberhitze einschalten und das Fladenbrot mit in den Backofen legen.
  6. Die fertigen Hähnchenkeulen mit Mandarinen mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.

Tipps zum Rezept

Durch das feuchte Pergamentpapier bleibt das Fladenbrot saftig und trocknet nicht aus. Ein frisches Baguette passt aber auch sehr gut zu den Keulen.

Ähnliche Rezepte

Scharfe Pute mit Chilisauce

Scharfe Pute mit Chilisauce

Für ein schönes Abendessen ist dieses Rezept für Scharfe Pute mit Chilisauce ideal. Vorausgesetzt man isst gerne scharf.

Entenbrustfilet

Entenbrustfilet

Saftig und zart wird das leckere Entenbrustfilet mit diesem Rezept zubereitet. Eine tolle Hauptspeise für ein besonderes Dinner.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte