Hähnchensalat mit grünen Bohnen

Dieses Rezept für Hähnchensalat mit grünen Bohnen ist besonders im Sommer eine willkommene Mahlzeit.

Hähnchensalat mit grünen Bohnen

Bewertung: Ø 4,6 (65 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Hähnchenbrust, gegart
400 g Bohnen, grün, TK
1 Stk Zwiebel, groß
8 Stk Cocktailtomaten
8 Stk Oliven, grün, gefüllt

Zutaten für das Dressing

0.5 TL Pfeffer
5 EL Weinessig
1 TL Senf, scharf
0.5 TL Zucker
0.5 TL Salz
50 ml Kaffeesahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Bohnen in einem Topf mit kochendem Salzwasser geben und für ca. 12 Minuten dünsten lassen. Dann die Bohnen durch ein Sieb abgießen, abtropfen und abkühlen lassen.
  2. Danach die Zwiebel schälen und klein hacken. Die Tomaten waschen und vierteln. Die Oliven in Scheiben schneiden. Die fertig gegarte Hühnerbrust in kleine Stücke schneiden.
  3. Für das Dressing die Kaffeesahne mit Essig, Senf und Zucker verrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  4. Nun die Bohnen mit dem Zwiebel, den Tomaten, den Oliven und den Hühnerbruststücken in eine Schüssel geben, Dressing hinzufügen und alle Zutaten gut vermengen.
  5. Dann den Hähnchensalat mit grünen Bohnen zum Durchziehen für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und vor dem Servieren nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Den Hähnchensalat mit einem Basilikumzweig garniert servieren. Dazu selbstgemachte Grissini reichen.

Ähnliche Rezepte

Pollo fino auf Ofengemüse

Pollo fino auf Ofengemüse

Mit diesem Rezept für Pollo fino auf Ofengemüse lässt sich ein absolut einfaches, aber sehr leckeres Hähnchengericht zubereiten.

Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce

Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce

Die Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce schmecken super und das Rezept mildert die leichten Schärfe des Currypulvers mit Äpfeln und Banane.

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Dieses Rezept für Hähnchenbrust mit Glasnudeln ist unkompliziert und überzeugt mit seinem leicht scharfen Geschmack und wenig Kalorien.

Gebackene Hühnerstreifen süß-sauer

Gebackene Hühnerstreifen süß-sauer

Diese Gebackenen Hühnerstreifen süß-sauer werden immer wieder gern serviert. Das chinesische Rezept gibt für die würzige Sauce einfach alles.

Klassisches Paprikahuhn

Klassisches Paprikahuhn

Bei diesem Rezept für klassisches Paprikahuhn wird zartes Hähnchenfleisch mit einer sämigen Paprika-Rahm-Sauce serviert.

Hähnchengeschnetzeltes indischer Art

Hähnchengeschnetzeltes indischer Art

Das Rezept verwendet für das Hähnchengeschnetzelte indischer Art zartes Fleisch, Tomaten, Kichererbsen und viele raffinierte Gewürze - sehr lecker!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte