Hähnchenschenkel auf Oreganokartoffeln

Köstlich marinierte Hähnchenschenkel und würzige Kartoffeln - dieses Rezept für Hähnchenschenkel auf Oreganokartoffeln verspricht Genuss pur.

Hähnchenschenkel auf Oreganokartoffeln

Bewertung: Ø 4,4 (69 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Hähnchenschenkel a 200g
1 TL Oregano, getrocknet
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
600 g Kartoffeln
1 Schuss Olivenöl

Zutaten für die Marinade

2 TL Honig
1 EL Zitronensaft
3 EL Olivenöl
1 Stk Knoblauchzehe
1 TL Oregano, getrocknet
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Hähnchenkeulen unter fließendem kalten Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen.
  2. Für die Marinade Olivenöl, Zitronensaft, Honig und Oregano mit der gepressten Knoblauchzehe verrühren. Die Marinade mit Salz und Pfeffer würzen und die Hähnchenkeulen damit gut einstreichen - gut eine Stunde ziehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
  4. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  5. Ein Backblech oder eine Auflaufform mit etwas Öl befetten oder mit Backpapier auslegen und die Kartoffelscheiben darin platzieren. Mit Olivenöl beträufeln sowie Salz, Pfeffer und dem fein gehackten Oregano bestreuen.
  6. Die Hähnchenkeulen auf die Kartoffeln legen und für 25 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Dann den Grill dazuschalten und noch 3 Minuten übergrillen.

Tipps zum Rezept

Ein gemischter Salat passt am besten als Beilage dazu.

Ähnliche Rezepte

Hühnerfrikassee

Hühnerfrikassee

Bei diesem Rezept kann keiner widerstehen. Hühnerfrikassee schmeckt einfach köstlich.

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Dieses leicht scharfe und kalorienarme Gericht aus dem Wok begeistert zu jeder Zeit. Hier das Rezept für Hähnchenbrust mit Glasnudeln.

Geflügelsalat mit Gurke

Geflügelsalat mit Gurke

Dieser knackige Salat ist eine Hauptmahlzeit für die schlanke Linie und schmeckt dazu noch köstlich. Ein Rezept, das man kennen muss.

Klassisches Paprikahuhn

Klassisches Paprikahuhn

Bei diesem Rezept für klassisches Paprikahuhn wird zartes Hähnchenfleisch mit einer sämigen Paprika-Rahm-Sauce serviert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte