Hähnchenschenkel auf Oreganokartoffeln

Köstlich marinierte Hähnchenschenkel und würzige Kartoffeln - dieses Rezept für Hähnchenschenkel auf Oreganokartoffeln verspricht Genuss pur.

Hähnchenschenkel auf Oreganokartoffeln

Bewertung: Ø 4,4 (206 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Hähnchenschenkel a 200g
1 TL Oregano, getrocknet
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
600 g Kartoffeln
1 Schuss Olivenöl

Zutaten für die Marinade

2 TL Honig
1 EL Zitronensaft
3 EL Olivenöl
1 Stk Knoblauchzehe
1 TL Oregano, getrocknet
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Hähnchenkeulen unter fließendem kalten Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen.
  2. Für die Marinade Olivenöl, Zitronensaft, Honig und Oregano mit der gepressten Knoblauchzehe verrühren. Die Marinade mit Salz und Pfeffer würzen und die Hähnchenkeulen damit gut einstreichen - gut eine Stunde ziehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
  4. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  5. Ein Backblech oder eine Auflaufform mit etwas Öl befetten oder mit Backpapier auslegen und die Kartoffelscheiben darin platzieren. Mit Olivenöl beträufeln sowie Salz, Pfeffer und dem fein gehackten Oregano bestreuen.
  6. Die Hähnchenkeulen auf die Kartoffeln legen und für 25 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Dann den Grill dazuschalten und noch 3 Minuten übergrillen.

Tipps zum Rezept

Ein gemischter Salat passt am besten als Beilage dazu.

Getränketipp

Hähnchenfleisch wird durch die Zubereitung und das Würzen sehr geschmacksvoll. Wer es einfach mag, wird Mineralwasser dazu trinken. Mehr Genuss bietet ein Glas Weißwein. Er sollte trocken oder eventuell halbtrocken sein. Die Auswahl ist dabei groß. Der persönliche Geschmack soll entscheiden.

Ähnliche Rezepte

Pollo fino auf Ofengemüse

Pollo fino auf Ofengemüse

Wer nach einem wirklich einfachem und schnellem Rezept sucht, liegt mit dem für Pollo fino auf Ofengemüse genau richtig.

Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce

Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce

Die Filets in Curry-Rahmsauce schmecken vor allem mit Reis einfach toll. Das Curry verleiht dem Rezept eine feine, indische Note.

Klassisches Paprikahuhn

Klassisches Paprikahuhn

Bei diesem Rezept für klassisches Paprikahuhn wird zartes Hähnchenfleisch mit einer sämigen Paprika-Rahm-Sauce serviert.

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Dieses leicht scharfe und kalorienarme Gericht aus dem Wok begeistert zu jeder Zeit. Hier das Rezept für Hähnchenbrust mit Glasnudeln.

Hühner Cordon Bleu natur

Hühner Cordon Bleu natur

Ein Hühner Cordon Bleu natur schmeckt vorzüglich und macht satt. Mit Salat und diversen Beilagen ist dieses Rezept perfekt für Gäste.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte