Herzhafte Kohlrabipfanne

Diese erdige Gemüsepfanne schmeckt herrlich griffig bäuerlich. Mit ihrem geradlinigen Rezept gelingt sie garantiert!

Herzhafte Kohlrabipfanne

Bewertung: Ø 4,2 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Zwiebeln
3 Stk Kohlrabi
2 Stk Möhren
200 ml Gemüsebrühe
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL Majoran, geriebelt
1 Prise Paprikapulver, edelsüß
200 g Hüttenkäse
50 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebeln schälen, halbieren, in Scheiben schneiden, den Kohlrabi schälen sowie würfeln und beides in eine große Pfanne geben; Butter hinzufügen, dann auf mittlerer Hitze anschwitzen.
  2. Anschließend die Möhren waschen, säubern, in dünne Scheiben schneiden und dazugeben, sowie daraufhin alles mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver plus Majoran würzen; Gemüsebrühe dazugeben.
  3. Nun das Gemüse sanft köcheln lassen, den Hüttenkäse unterheben und die Kohlrabipfanne noch weitere 5 Minuten fertig garen lassen.

Tipps zum Rezept

Die Pfanne lässt sich auch super noch mit anderen Wurzelgemüsen erweitern.

Ähnliche Rezepte

Leberkäse-Pfanne mit Gemüse

Leberkäse-Pfanne mit Gemüse

Die Leberkäse-Pfanne mit Gemüse bietet eine tolle Mischung aus deftigen und gesunden Zutaten. Dieses Rezept sollte man probieren.

Mais-Chili-Pfanne

Mais-Chili-Pfanne

Zaubern Sie im Handumdrehen ein schmackhaftes, scharfes und deftiges Chili - und damit einen Partykracher!

Schnelle Low Carb Pfanne

Schnelle Low Carb Pfanne

Mit diesem Rezept für eine schnelle Low Carb Pfanne gelingt ein leckeres Essen ohne Kohlenhydrate.

Gemüse-Mozzarella-Pfanne

Gemüse-Mozzarella-Pfanne

Diese schmackhafte Gemüse-Mozzarella-Pfanne gelingt im Nu und wird mit Weizengrütze verfeinert.

Orientalisches Linsencurry

Orientalisches Linsencurry

Das Rezept für Linsencurry bringt einen Hauch von Orient in deine Küche! Rote Linsen, getrocknete Tomaten und feine Gewürze werden hierfür verwendet.

Fenchel-Nudel-Pfanne

Fenchel-Nudel-Pfanne

Dieses Rezept für eine raffinierte Fenchel-Nudel-Pfanne sollte unbedingt einmal ausprobiert werden, denn das Gericht schmeckt gut und ist gesund.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte