Hirtensalat

Das Rezept für den Hirtensalat ist ein Klassiker der griechischen Küche. Er ist leicht, lecker, sehr gesund und schmeckt besonders gut im Sommer.

Hirtensalat

Bewertung: Ø 4,6 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Salatgurke
2 Stk Paprikaschoten, rot und gelb
500 g Tomaten
2 Stk Zwiebeln
200 g Schafskäse
1 gl Oliven, schwarz
2 TL Oregano, gerebelt

Zutaten für die Marinade

1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Stk Zitrone
125 ml Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Gurke gründlich waschen, der Länge nach vierteln und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Dann die Paprika waschen, halbieren und vom Kerngehäuse befreien. Die Schoten danach erst in Streifen, dann in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Anschließend die Tomaten waschen, achteln und dabei den Fruchtansatz entfernen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Halbringe schneiden.
  4. Nun alle Zutaten in eine Salatschüssel geben und miteinander locker mischen.
  5. Den Schafskäse in Würfel schneiden und mit Oregano bestreuen. Die Oliven in ein Sieb abgießen, kurz abtropfen lassen und zum Salat geben.
  6. Für die Marinade die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Den Zitronensaft mit Salz und Pfeffer verrühren und zuletzt das Olivenöl kräftig unterschlagen.
  7. Zuletzt über den Hirtensalat geben, alles gut vermengen und auf Portionstellern anrichten. Dann den Schafskäse darauf verteilen und servieren.

Tipps zum Rezept

Für einen etwas milderen Zwiebelgeschmack zuerst die Marinade anrühren und die Zwiebelscheiben darin 10-15 Minuten einlegen. Alternativ die milderen, roten Zwiebeln verwenden.

Traditionell wird frisch gepresster Zitronensaft für die Marinade verwendet. Er kann jedoch auch durch einen Weißweinessig ersetzt werden. Selbst ein Dressing aus Zitronensaft und Griechischem Naturjoghurt passt super zum Hirtensalat.

Der Salat ist eine frische, leichte Sommermahlzeit, passt aber auch sehr gut als Beilagensalat zu gegrilltem oder gebratenem Fleisch. In beiden Fällen schmeckt ein frisch gebackenes Pita perfekt dazu.

Der Hirtensalat kommt auch auf Partys gut an. Er kann schon ein paar Stunden vorher zubereitet werden und bleibt dennoch knackig und lecker.

Ähnliche Rezepte

Über-Nacht-Salat

Über-Nacht-Salat

Der Über-Nacht-Salat ist eine gelingsichere Beilage für die nächste Party. Das Rezept lässt sich prima am Vortag auch für viele Personen vorbereiten

Radieschensalat

Radieschensalat

Superlecker schmeckt dieser Radieschensalat. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in der Kombination Radieschen mit Apfel.

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser gesunde Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu vielen Fleischgerichten. Das Geheimnis seines Erfolgs liegt im Rezept für die Marinade.

Karottensalat

Karottensalat

Saftig und knackig, so muss ein Karottensalat schmecken. Dieses Rezept weiß genau, worauf es bei einem leckeren Rohkost-Salat ankommt.

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat ist schnell und einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Hier das gesunde Rezept.

Veganer Reissalat

Veganer Reissalat

Dieser Vegane Reissalat bereichert die Sammlung der Salat-Rezepte, denn er ist leicht, gesund, schmeckt gut und ist einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte