Holsteiner Apfelkuchen

Das Rezept für den duftenden Holsteiner Apfelkuchen stammt von den Holsteiner Landfrauen und es wird von ihnen sehr gern weiter gegeben.

Holsteiner Apfelkuchen

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 8 Portionen

130 g Haferflocken, fein
150 g Mehl
1 Msp Salz
40 g Mandeln, gemahlen
175 g Butterflöckchen
50 g Zucker
0.5 EL Butter, für die Form
2 EL Haferflocken, fein, für die Form
5 Stk Äpfel, Boskop, Cox Orange
5 EL Aprikosenkonfitüre
2 EL Puderzucker, zum Bestreuen
1 Stk Frischhaltefolie
1 EL Mehl, zum Ausrollen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst in einer großen Schüssel die Haferflocken mit dem Mehl, Salz, Mandeln, Butterflöckchen und Zucker zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. In der Zwischenzeit den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Eine Springform (Durchmesser 26 cm) mit der Butter einfetten und mit den Haferflocken ausstreuen.
  3. Nach Ende der Kühlzeit den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die Form damit auslegen. Dabei einen ca. 2 cm hohen Rand aus dem Teig hochziehen.
  4. Nun die Äpfel waschen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Die Apfelspalten kreisförmig auf dem Teig anordnen. Danach die Springform in den vorgeheizten Ofen schieben und ca. 40 Minuten backen.
  5. Bevor der Holsteiner Apfelkuchen fertig gebacken ist, die Aprikosenkonfitüre mit etwas Wasser in einem Topf erhitzen. Den Kuchen nach Ende der Backzeit aus dem Ofen nehmen und mit der heißen Konfitüre bepinseln. Sobald der Kuchen ausgekühlt ist, mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Gestovte dicke Bohnen

Gestovte dicke Bohnen

Gemüse wird Norden der Republik oft gestovt. Das heißt, es wird in einer hellen Mehlschwitze serviert. Hier das Rezept für gestovte dicke Bohnen.

Buttermilchsuppe

Buttermilchsuppe

Das Rezept für die Buttermilchsuppe stammt aus der Zeit, als alles knapp war. Heute ist die Suppe eine willkommene, frische Mahlzeit an warmen Tagen.

Mädchenröte

Mädchenröte

Die Mädchenröte ist eine einfache, aber leckere Nachspeise. Das alte Rezept für die Zubereitung hat sich bis heute nicht geändert.

Linsensuppe mit Steckrüben

Linsensuppe mit Steckrüben

Die Linsensuppe mit Steckrüben kommt in Holstein bei kaltem Wetter auf den Tisch. Ein einfaches Rezept für eine schmackhafte Suppe.

Holsteiner Schusterkarbonade

Holsteiner Schusterkarbonade

In früheren Zeiten musste Bauchfleisch das Schweinekotelett ersetzen. Die Holsteiner Schusterkarbonade schmeckt nach diesem Rezept auch heute noch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel