Hummus Rezept

Hummus ist eine orientalische Spezialität, die als Aufstrich oder als Beilage serviert wird. Hier das gesunde und einfache Rezept zum Nachkochen.

Hummus Rezept

Bewertung: Ø 4,3 (42 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Dose Kichererbsen, ca. 400g
2 EL Sesampaste, Tahina
3 Stk Knoblauchzehen
2 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl, natives
0.5 TL Salz
0.25 TL Pfeffer, weiß, frisch gemahlen
0.5 Bund Petersilie, glatt
1 EL Kreuzkümmelpulver, Cumin
1 TL Currypulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Hummus zuerst die Kichererbsen in ein Sieb geben, damit sie gut abtropfen. Dabei etwa 100 Milliliter des Abtropfwassers auffangen.
  2. Die Knoblauchzehen schälen und klein hacken.
  3. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob zerkleinern.
  4. Nun die Kichererbsen, den Knoblauch, die Petersilie, den Zitronensaft, Olivenöl, dem aufgefangenen Abtropfwassers sowie die Sesampaste in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab pürieren.
  5. Das Hummus mit Salz, Pfeffer, Currypulver und Kreuzkümmelpulver würzen und für rund 2 Stunden zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
  6. Vor dem Servieren mit ein wenig Olivenöl beträufeln und Petersilie bestreuen.

Tipps zum Rezept

Hummus passt am besten zu Fladenbrot oder einem Weizenbrot. Selbstverständlich können aber auch andere Brotsorten verwendet werden.

Hummus passt perfekt zu allen orientalischen Fleischgerichten, zu Fisch und selbst zu Blattsalaten. Die Reste des Vortages können bis zu 2 Tagen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Dazu füllt man sie in ein gut schließendes Gefäß.

Ähnliche Rezepte

Karottensalat mit Sahne

Karottensalat mit Sahne

Wunderbar mild und lecker schmeckt der Karottensalat mit Sahne. Mit diesem Rezept gelingt eine hervorragende Beilage zu vielen Gerichten.

Möhrengemüse

Möhrengemüse

Dieses köstliche, schnell gemachte Möhrengemüse ist ein Rezept, das ideal als Beilage zu vielen Gerichten passt.

Pommes Frites aus Belgien

Pommes Frites aus Belgien

Pommes Frites aus Belgien sind dünn und knusprig. Hier das Rezept für die krossen Kartoffelsticks.

Kartoffel-Karotten-Püree

Kartoffel-Karotten-Püree

Dieses leckere Rezept für Kartoffel-Karotten-Püree ist ein Klassiker, der zu allem passt und schnell zuzubereiten ist.

Gebratener Pak Choi

Gebratener Pak Choi

Pak Choi schmeckt nicht nur in Nudelpfannen richtig gut, sondern kann auch als Beilage so genossen werden. Hier ein einfaches Rezept dazu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte