Hummus

Hummus ist eine orientalische Spezialität au rein pflanzlichen Zutaten. Die Zubereitung geht schnell und einfach, wie das folgende Rezept verrät.

Hummus

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 5 Portionen

350 g Kichererbsen
150 g Tahin (Sesammus)
3 EL Olivenöl
2 Stk Zitronen
1 Prise Salz
1 Prise Kreuzkümmel
1 Prise Paprikapulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Kichererbsen abgießen, abtropfen lassen und dann mit Tahin und 3 EL Olivenöl in ein hohes Gefäß geben.
  2. Die Zitronen auspressen und den Saft dazu gießen. Aber Achtung: Nicht alles auf einmal, sondern zwischendurch abschmecken. Sollte die Masse nicht feucht genug sein, lieber noch 1 EL Wasser dazugeben, um die richtige Konsistenz zu erreichen.
  3. Nun den Hummus mit dem Pürierstab zu einer glatten Masse pürieren, dabei mit Paprikapilver, Kreukzkümmel und Salz abschmecken.

Tipps zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge sind ein echter Hit. Als warme Beilage zum Salat oder auch im Burger schmecken sie einfach himmlisch. Hier gibt es das Rezept!

Kartoffeln mit Lorbeer

Kartoffeln mit Lorbeer

Ein echt heißer Tipp sind Kartoffeln mit Lorbeer. Diese köstliche Beilage ist schnell zubereitet und schmeckt toll.

Vegane Pilz Quiche

Vegane Pilz Quiche

Quiche lorraine mal anders: Mit diesem Rezept wird aus frischen Zutaten eine köstliche, vegane Pilz Quiche zubereitet.

Vegane Kokosmakronen

Vegane Kokosmakronen

Saftige Kokosmakronen, die ganz einfach gelingen! Ein Easy-Peasy und dazu veganes Rezept, welches in 30 Minuten fertig ist!

Mousse au chocolat vegan

Mousse au chocolat vegan

Das französische Dessert aus dunkler Schokolade schmeckt auch hervorragend ohne Ei und Butter. Hier ein Rezept für Mousse au chocolat vegan.

Lumumba mit Hafermilch

Lumumba mit Hafermilch

Was gibt es schöneres, als sich im Winter mit einem leckeren Lumumba zu wärmen - vegan und sojafrei.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte