Kartoffelsuppe mit Spargel

Dieses Rezept schafft eine mit Spargel, Sahne und Zitronensaft verfeinerte Kartoffelsuppe-Variante.

Kartoffelsuppe mit Spargel

Bewertung: Ø 4,3 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 l Wasser
500 g Spargel, weiß
1 TL Salz
1 Prise Zucker
350 g Kartoffeln
125 g Schlagsahne
0.5 TL Pfeffer, gemahlen
1 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Kartoffelsuppe mit Spargel zunächst die Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. Den Spargel gründlich schälen, die holzigen Enden abschneiden und die Spargelstangen in ca. 3-5 cm große Stücke schneiden.
  2. Nun das Wasser zum Kochen bringen und die holzigen Spargelenden sowie die -schalen darin mit Salz und Zucker für ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Anschließend die Spargelreste herausnehmen und stattdessen die Spargelstücke darin für ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  4. Danach die Spargelstücke entnehmen und die Kartoffelstücke für 15 Minuten köcheln lassen.
  5. Jetzt die Kartoffeln im Spargelfond pürieren und die Schlagsahne unterrühren.
  6. Zum Schluss die Spargelstücke wieder in die Suppe geben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Ähnliche Rezepte

Eifeler Kartoffelsuppe

Eifeler Kartoffelsuppe

Die rustikal kräftige Eifeler Kartoffelsuppe wärmt gerade an grauen Tagen innerlich wunderbar auf. Das leckere Rezept ist jedoch für jede Jahreszeit geeignet.

Kartoffelsuppe mit roter Beete

Kartoffelsuppe mit roter Beete

Egal, ob als Vorspeise oder Hauptgericht - die Kartoffelsuppe mit rote Beete überzeugt zu jederzeit. Hier das leckere Rezept.

Kartoffelsuppe mit Curry

Kartoffelsuppe mit Curry

Bei diesem Rezept wird die Kartoffelsuppe mit frischem Ingwer, frischem Kurkuma und Curry verfeinert und mit Rosinen und Mandeln serviert.

Säuerliche Kartoffelsuppe

Säuerliche Kartoffelsuppe

Das Rezept für die säuerliche Kartoffelsuppe passt, aufgrund ihrer fruchtigen Note, hervorragend auch an wärmeren Tagen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte