Einfache Kartoffelcremesuppe

Mit diesem einfachen Rezept lässt sich eine klassische Kartoffelsuppe zaubern. Sie ist ganz besonders cremig und zart im Geschmack.

Einfache Kartoffelcremesuppe

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Zu Beginn die Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden und zusammen mit der Margarine sowie dem Koriander in einen großen Topf geben, bei geringer Hitze etwa 10 Minuten andünsten.
  2. Derweil die Kartoffeln schälen, säubern, in kleine Würfel schneiden, in den Topf geben und gemeinsam mit den Zwiebeln bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten leicht anbraten.
  3. Anschließend Hafersahne, Wasser sowie Salz hinzugeben und für etwa 15 Minuten köcheln lassen, dann mit Pfeffer und Muskat abschmecken.
  4. Zum Abschluss die einfache Kartoffelcremesuppe mit einem Stabmixer oder Kartoffelstampfer zu einer einheitlichen, cremigen Konsistenz pürieren, bei Bedarf noch etwas Hafersahne dazugeben und dampfend servieren.

Tipps zum Rezept

Mit buntem, frisch gemahlenem Pfeffer bestreut servieren. Als weitere Garnitur besonders gut geeignet sind knusprige Kartoffelchips.

Ähnliche Rezepte

Eifeler Kartoffelsuppe

Eifeler Kartoffelsuppe

Die rustikal kräftige Eifeler Kartoffelsuppe wärmt gerade an grauen Tagen innerlich wunderbar auf. Das leckere Rezept ist jedoch für jede Jahreszeit geeignet.

Kartoffelsuppe mit Gurken

Kartoffelsuppe mit Gurken

Eine Kartoffelsuppe mal anders: mit diesem Rezept kommt neben der Kartoffel noch die Salatgurke in die Suppe und kreiert eine außergewöhnliche Speise.

Kartoffelsuppe mit roter Beete

Kartoffelsuppe mit roter Beete

Egal, ob als Vorspeise oder Hauptgericht - die Kartoffelsuppe mit rote Beete überzeugt zu jederzeit. Hier das leckere Rezept.

Säuerliche Kartoffelsuppe

Säuerliche Kartoffelsuppe

Das Rezept für die säuerliche Kartoffelsuppe passt, aufgrund ihrer fruchtigen Note, hervorragend auch an wärmeren Tagen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte