Kichererbsentaler an Spinatsalat

Ein leckeres Gericht für die ganze Familie erhält man mit diesem preiswerten Rezept für Kichererbsentaler an Spinatsalat.

Kichererbsentaler an Spinatsalat

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für den Salat

200 g Baby-Blattspinat
200 g Kirschtomaten
2 Stk Zwiebeln, klein, rot

Zutaten für das Dressing

4 EL Olivenöl
2 TL Sojasauce
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Tahin

Zutaten für die Kichererbsentaler

2 Dose Kichererbsen (je ca. 400 g)
1 Stk Knoblauchzehen
2 Stk Eier
5 EL Mehl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0.5 TL Kreuzkümmel, gemahlen
3 Stg Petersilie
1 EL Tahin (Sesampaste)
120 g Sesamsamen, zum Panieren
4 EL Butterschmalz, zum Braten
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kichererbsen in ein Sieb abschütten, abspülen und gut abtropfen lassen. Danach den Knoblauch schälen und fein hacken. Beides in eine Schüssel füllen und mit dem Mixstab fein pürieren.
  2. Dann Eier und Mehl unterrühren, mit Salz, Pfeffer sowie Kreuzkümmel (nach Geschmack) würzen.
  3. Jetzt die Petersilie waschen, die Blättchen abzupfen und fein hacken, mit 1 Esslöffel Tahin unter die Kichererbsenmasse heben und kalt stellen.
  4. Für den Salat anschließend den Spinat waschen und trocken schleudern. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Zwiebeln schälen, halbieren, in feine halbe Ringe schneiden und mit Tomaten und Spinat in einer Schüssel vermischen.
  5. Für das Dressing Öl sowie Sojasauce mit 1 Esslöffel Tahin verrühren. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Nun einen flachen Teller mit Sesam bestreuen, die Kichererbsen-Masse mit einem Esslöffel darauf geben und vorsichtig zu ca. 12 flachen Talern drücken, dabei einmal wenden.
  7. Jetzt Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Taler darin portionsweise, von jeder Seite ca. 3 Minuten goldbraun braten.
  8. Zum Schluss die Kichererbsentaler an Spinatsalat auf Tellern anrichten und den Salat mit dem Dressing beträufeln.

Tipps zum Rezept

Der Salat kann noch mit Radieschenscheiben garniert werden.

Ähnliche Rezepte

Orangensalat auf pikante Art

Orangensalat auf pikante Art

Ein idealer Sommerhauptgang gelingt Ihnen mit dem Rezept für den Orangensalat auf pikante Art. Sie sollten einen Versuch wagen.

Herzhafter Brotauflauf

Herzhafter Brotauflauf

Das Rezept für den herzhaften Brotauflauf ist schnell zubereitet und lässt sich gut aus der Resteküche zaubern.

Rührei im Brötchen

Rührei im Brötchen

Ein Rührei im Brötchen ist eine tolle Idee, wenn es am Morgen schnell gehen muss. Das Rezept ist ideal für Spätaufsteher.

Linsen-Curry mit Putengeschnetzeltem

Linsen-Curry mit Putengeschnetzeltem

Eine leckere kräftige Mahlzeit die der ganzen Familie schmeckt. Das preiswerte Rezept Linsen-Curry mit Putengeschnetzeltem ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte