Kräutercremesuppe

Die besonders leckere Kräutercremesuppe ist nach diesem Rezept ganz schnell auf den Tisch gebracht.

Kräutercremesuppe

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Zwiebel, klein
1 Stk Knoblauchzehe, klein
1 EL Butter
10 g Kerbel, frisch
10 g Dill, frisch
10 g Schnittlauch, frisch
10 g Petersilie, frisch
10 g Estragon
30 g Mungosprossen
50 g Sahne, süß
2 TL Biobin oder Stärkemehl
400 ml Gemüsebrühe, Instant
1 Prise Pfeffer, weiß
1 Prise Meersalz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen, fein würfeln, die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig werden lassen.
  2. Die frischen Kräuter, wie Kerbel, Dill, Schnittlauch, Petersilie und Estragon verlesen, waschen und fein hacken. Zusammen mit den Sprossen in den Topf geben und unter rühren kurz mitandünsten.
  3. Die Sahne mit dem Biobin verrühren und in den Topf gießen. Daraufhin mit Brühe auffüllen.
  4. Die Kräutercremesuppe einmal aufkochen lassen und mit Meersalz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Die Suppe in 2 vorgewärmte Teller füllen und mit Brotcroûtons servieren.

Ähnliche Rezepte

Kohlrabisuppe

Kohlrabisuppe

Die köstliche Kohlrabisuppe ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt sehr lecker. Probieren Sie dieses Rezept.

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Omas Klütersuppe

Omas Klütersuppe

Dieses köstliche Rezept für Omas Klütersuppe ist vor allem an heißen Sommertagen ein Gedicht, aber auch an jedem anderen Tag beliebt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte