Krautrouladen

Krautrouladen sind eine klassische Hausmannskost und schmecken sehr pikant. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Krautrouladen

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Weißkohlblätter
350 g Hackfleisch
1 Stk Brötchen
1 Stk Zwiebel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Butter
100 ml Fleischbrühe
1 Stk Ei
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Brötchen in kleine Stücke teilen und mit der warmen Milch übergießen. Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Nun in einem Topf das Salzwasser zum Kochen bringen und darin die Weißkohlblätter kurz blanchieren, mit eiskaltem Wasser abschrecken und mit Küchenpapier trockentupfen.
  3. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben, die Brötchen ausdrücken und untermengen. Ebenso die Zwiebelstücke und das Ei, Salz und Pfeffer zugeben und alles zu einem gleichmäßigen Fleischteig kneten.
  4. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Mittelrippen aus den Blättern schneiden. Immer 2 Blätter aufeinanderlegen, vom Fleischteig Häufchen abstechen und zu Würsten formen. Diese dann auf die Weißkohlblätter legen, einrollen und mit Küchengarn befestigen.
  5. Einen Schmortopf mit Butter ausstreichen und die Krautrouladen hineinsetzen. Mit der Fleischbrühe begießen und 30 Minuten im Ofen fertig garen.

Tipps zum Rezept

Dazu passen Salzkartoffeln.

Ähnliche Rezepte

Rouladen mit Champignonfüllung

Rouladen mit Champignonfüllung

Das Rezept für Rouladen mit Champignonfüllung wird vor allem Rouladen-Fans begeistern. Hierfür wird Schweinefleisch verwendet.

Gefüllte Putenrollen

Gefüllte Putenrollen

Dieses Rezept für mit Gemüse und speck gefüllte Putenrollen ist schnell sowie einfach zubereitet.

Schweinerouladen

Schweinerouladen

Schon mal Schweinerouladen mit Marmelade gefüllt? Hier das überraschend gute Rezept.

Einfacher Rouladentopf

Einfacher Rouladentopf

Mit diesem tollen Rezept gelingen die beliebten Rouladen ganz einfach, denn alle Zutaten kommen in einen Topf und werden im Backofen zubereitet.

Kirschrolle

Kirschrolle

Diese fruchtige Kirschrolle überzeugt im Geschmack und ist auch optisch ein echter Hingucker. Hier das tolle Rezept.

Gefüllte Kalbsröllchen

Gefüllte Kalbsröllchen

Dieses Rezept für gefüllte Kalbsröllchen in Tomatensauce ist sehr einfach zubereitet und verwöhnt jeden Gaumen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte