Zucchini Roulade

Eine saftige und gesunde Hauptspeise bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Die leckeren Zucchini Rouladen schmecken unwiederstehlich.

Zucchini Roulade

Bewertung: Ø 2,6 (37 Stimmen)
60 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Blätterteig
100 g Joghurt
200 g Käse, gerieben
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
3 EL Wasser
2 Stk Zucchini
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Blätterteig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Zucchini schälen und in feine Wüfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und gut ausdrücken.
  3. Zwiebeln schälen, fein hacken und unter die Zucchinistücke mischen. Käse, Joghurt und Paprikapulver unterrühren.
  4. Die Masse in der Mitte des Teigs verteilen und zuerst die kurzen Ränder einschlagen. Anschließend die langen Ränder zu einer Rolle einschlagen. Mit Wasser bepinseln und 45 Minuten backen lassen.

Ähnliche Rezepte

Wirsing-Rouladen

Wirsing-Rouladen

Die mit Hackfleisch gefüllten Wirsingblätter sind eine Spezialität, die man immer wieder gerne isst. Hier ist das Rezept für die beliebten Wirsing-Rouladen.

Gefüllte Putenrollen

Gefüllte Putenrollen

Mit Nudeln und Salat als Beilage schmecken die gefüllten Putenrollen besonders gut. Das Rezept ist schnell und einfach zu kochen.

Rinderrouladen

Rinderrouladen

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das Rinderrouladen Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Flambierte Kalbsrouladen

Flambierte Kalbsrouladen

Das zarte Kalbfleisch eignet sich hervorragend zum Einrollen. Entfachen Sie ein Feuerwerk an Genuß mit dem Rezept für Flambierte Kalbsrouladen.

Schweinerouladen

Schweinerouladen

Schon mal Schweinerouladen mit Marmelade gefüllt? Hier das überraschend gute Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte