Kürbismarmelade

Dieses Rezept verrät, wie köstliche Kürbismarmelade mit Äpfeln, Apfelsaft und Zimt zubereitet wird.

Kürbismarmelade

Bewertung: Ø 4,5 (52 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Kürbis (Butternuss, Hokkaido)
400 g Äpfel
60 ml Apfelsaft
5 EL Wasser
5 EL Zitronensaft
1 kg Gelierzucker 1:1
1 Stk Zimtstange
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Kürbis schälen, die Kerne mit einem Esslöffel herausschaben und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
  2. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und ebenfalls würfeln.
  3. Dann die Kürbis- und die Apfelwürfel mit der Zimtstange und Wasser in einen Topf geben und etwa 15 Minuten lang dünsten.
  4. Danach die Zimtstange entfernen, den Apfelsaft sowie den Zitronensaft beifügen und die Zutaten fein pürieren.
  5. Nun den Gelierzucker unterrühren, alles noch etwa 10 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.
  6. Zum Schluss die noch heiße Kürbismarmelade in keimfreie bzw. sterilisierte Gläser (mit heißem Wasser ausgewaschen) füllen und fest zuschrauben.

Tipps zum Rezept

Dunkel und kühl gelagert hält sich die Kürbismarmelade ca. 8-12 Monate.

Ähnliche Rezepte

Birnenkonfitüre

Birnenkonfitüre

Was macht man wenn man zu viele Birnen im Garten hat? Ganz einfach eine leckere Birnenkonfitüre - hier das Rezept.

Schnelle Kirschmarmelade

Schnelle Kirschmarmelade

Im Sommer werden die knackigen, reifen Früchte geerntet. Dann heißt es: Ab damit ins Glas. Dabei kommt das Rezept für Kirschmarmelade wie gerufen.

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Die Orangen geben dieser Erdbeer-Orangen-Marmelade den richtigen Grad Säure. Ein Rezept für fruchtigen Genuss.

Zitronenmarmelade

Zitronenmarmelade

Schnell zu kochen, leicht zu variieren und immer ein Genuss: das Rezept für selbstgemachte köstliche Zitronenmarmelade.

Kastanienkonfitüre

Kastanienkonfitüre

Die nahrhaften und kohlehydratreichen Esskastanien werden im Rezept für die Kastanienmarmelade verwendet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte