Kürbispesto mit Spaghetti

Selbstgemachtes Kürbispesto mit Spaghetti ist eine feine Abwechselung für Pastaliebhaber. Dabei ist das Rezept recht einfach und dennoch gesund.

Kürbispesto mit Spaghetti

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Spaghetti

Zutaten für den Kürbis

1 Stk Hokkaido-Kürbis, klein
3 Stk Schalotten
1 Stk Knoblauchzehe
5 EL Olivenöl

Zutaten für das Pesto

150 g Parmesan, im Stück
0.5 Bund Petersilie, glatt
50 ml Olivenöl
50 g Kürbiskerne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

Zutaten für die Garnitur

4 EL Kürbiskerne
50 g Parmesan, frisch gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Den Kürbis waschen und abtrocknen. Danach halbieren und die Kerne und Fasern entfernen. Das Kürbisfleisch in etwa 4 cm große Stücke schneiden.
  3. Anschließend die Schalotten und den Knoblauch abziehen, grob zerteilen und mit den Kürbisstücken auf dem Blech ausbreiten. Mit dem Olivenöl beträufeln und im heißen Backofen auf der mittleren Schiene etwa 15-20 Minuten backen, bis der Kürbis weich ist.
  4. Den gegarten Kürbis aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Kürbiskerne in eine trockene Pfanne geben und bei mittlerer Hitze etwa 2-3 Minuten rösten. Den Parmesan fein reiben, die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
  5. Nun den abgekühlten Kürbis inklusive Schalotten und Knoblauch in ein hohes Gefäß geben, das Olivenöl hinzufügen und mit einem Schneidstab fein pürieren.
  6. Die Petersilie, die Kürbiskerne und den Parmesan untermischen und alles noch einmal kurz pürieren. Zuletzt mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Reichlich Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und die Spaghetti darin etwa 8-10 Minuten al dente garen. Danach abgießen, abtropfen lassen und auf vorgewärmten Tellern anrichten.
  8. Auf jede Portion einen großen Löffel Pesto geben, mit geriebenem Parmesan und ein paar Kürbiskernen garnieren und das Kürbispesto mit Spaghetti sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Rucola-Pesto

Rucola-Pesto

Das Rezept für Rucola-Pesto ist einfach in der Zubereitung und kann vielfältig verwendet werden.

Möhren-Pesto

Möhren-Pesto

Eine Alternative zum klassischen Basilikum-Pesto bietet dieses Rezept für Möhren-Pesto. Kinderleicht und selbst gemacht.

Petersilien-Pesto

Petersilien-Pesto

Egal ob für Pasta, auf Salaten als Soße für Fleischgerichte oder einfach nur als Aufstrich – ein leckeres Petersilien-Pesto schmeckt fast immer.

Veganes Pesto Rosso

Veganes Pesto Rosso

Nudeln mit Pesto: Ein Klassiker der spontanen Studi-Küche. Auch rotes Pesto gibts nicht nur aus dem Glas, sondern mit diesem Rezept auch einfach DIY!

Pesto alla Genovese

Pesto alla Genovese

Ein sehr beliebtes Rezept ist das Pesto alla Genovese. Sehr schnell und einfach in der Zubereitung.

Basilikumpesto

Basilikumpesto

Mit diesem schmackhaften Basilikumpesto kann jedes Pastagerichte verfeinert werden. Dieses Rezept ist rasch und einfach zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte